Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Wangen im Allgäu
Montag, 25. Januar 2016
Wangen: Aufgebrachter Vater bedroht Schiedsrichter bei Eishockeyspiel
Polizei ermittelt nach Drohungen und Beschimpfungen

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann, der während des Knabenspiels der Bezirksliga der Mannschaften Wangen Eagles und dem EV Königsbrunn am Samstagnachmittag im Eisstadion in der Burglitz den Schiedsrichter beschimpfte und mehrfach mit Worten bedrohte.

Bei dem unbekannten Mann handelte es sich der Aussage eines Zeugen zufolge um den Vater eines der Spieler des EV Königsbrunn. Näheres ist von ihm nicht bekannt. Personen, die sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Unbekannten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Wangen unter Tel.: 07522/984-3333 in Verbindung zu setzen.

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizei ermittlung beleidigung drohung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Haftbefehl gegen 51-jährigen vollzogen - Gesuchter Mann ins Gefängnis gebracht
An einer Tankstelle bei Amendingen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 2.12.16 die Insassen eines Pkw. Die Polizeibeamten stellten fest, daß ...
Kontrollen im Fernreisebus bringt Straftaten ans Licht - Schleierfahnder mit großem Erfolg
In der Nacht vom Montag auf Dienstag wurde der Fernreisebus mit Ziel Italien von Beamten der Lindauer Schleierfahnder kontrolliert. Dabei stellten sie bei einem ...
Gestohlener Transporter aus Oberstaufen aufgefunden - Kleintransporter und Täter in Zagreb festgestellt
Nachdem am 01.12.16 in der Zeit von 16.15 bis 16.45 Uhr ein weißer Kleintransporter vor dem Haus des Gastes in Oberstaufen gestohlen wurde, konnte Fahrzeug und ...
Passantin durch Fußtritt leicht verletzt - Gruppe junger Männer pöbelte nahe des Forums Kempten
 Gestern gegen 21:30 Uhr pöbelte eine Gruppe junger Männer nahe des Forums wahllos vorbeigehende Passanten an. Anschließend traf die Gruppe dann auf ...
Bundespolizei entlarvt Fälschungen - Migranten in Bussen
Die Lindauer Bundespolizei hat am Samstag (3. Dezember) in einem Reisebus zehn Personen in Gewahrsam genommen. Sie alle verfügten nicht über die erforderlichen ...
Einbrüche in Einfamilienhäuser - Zwei Einbrüche durch bisher unbekannte Täter
Durch bisher unbekannte Täter wurden im Verlaufe des gestrigen Sonntag, 04.12.2016, Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser im Stadtteil Steinheim ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
Work from Home
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
 
Sia feat. Kendrick Lamar
The Greatest
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
PKW Brandstiftung Mindelheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC Sonthofen - EC Peiting
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung des AllgäuArt Hotels
 
 
 
Radio einschalten