Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT Classics
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Scheidegg
Dienstag, 7. Februar 2017
Sieben Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Scheidegg: Rauchgasvergiftungen & 15.000 Euro Sachschaden

SCHEIDEGG. Heute gegen 09.30 Uhr fing in einem Mehrfamilienhaus in der Kurstraße ein Elektroverteiler Feuer. Ursache hierfür dürfte ein Kurzschluss gewesen sein.
Die Freiwillige Feuerwehr Scheidegg und Lindau konnten den Brand sofort löschen.

Durch die starke Rauchentwicklung mussten insgesamt sieben Personen im Alter von 25 bis 77 Jahren mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden.
Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 15.000 Euro.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
feuer brand rauch gas



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Daniel Oppolzer bleibt seinem "Herzensverein" treu - Publikumsliebling verlängert Vertrag in der Wertachstadt um weitere Spielzeit
Daniel Oppolzer bleibt ein „Buron Joker". Darauf einigten sich der 28-Jährige Stürmer und der Halbfinalist der DEL2. Der gebürtige Kaufbeurer ...
Gleich zwei Fälle von Körperverletzung in Sonthofen - Zwei junge Männer randalieren, ein weiterer geht auf die Polizei los
Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am frühren Samstagmorgen in einer Gaststätte in der Innenstadt. Nach bisherigen Ermittlungen betrat eine ...
Wohnungsbrand mit tödlichem Ende in Amtzell bei Wangen - 85-Jährige Frau konnte die brennende Wohnung nicht mehr verlassen
Am Samstag gegen 13.52 Uhr kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus, Pfärricher Höfe in Amtzell. Sofort tätig werdende Nachbarn mussten ...
Wohnungsbrand im unterallgäuer Loppenhausen - Heißes Öl verursacht rund 15.000 Euro Schaden
LOPPENHAUSEN. Am 28.04.2017 musste gegen 20:45 Uhr die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Gemeinde Loppenhausen ausrücken. Eine 50-jährige Frau hatte in ...
Verkehrsunfall in Friedrichshafen - Vorfahrt missachtet: Rund 5.000 Euro Sachschaden entstanden
Bei einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitag, gegen 11.40 Uhr in der Olgastraße ereignete, entstand an den beiden beteiligten Fahrzeugen ein ...
3.634.000 Fördergelder für Kempten und das Oberallgäu - Baukostenzuschuss für Umbau, Sanierung und Erweiterung
Im Haushaltsjahr 2017 werden erfreulicherweise rund 3.634.000 Euro an Förderleistungen an den Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten fließen, ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jimmy Cliff
Reggae Nights
 
Tracy Chapman
Fast Car
 
Supertramp
Dreamer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lieferwagen von Zug erfasst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Bürgle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
 
 
Radio einschalten