Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Scheidegg
Dienstag, 7. Februar 2017
Sieben Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Scheidegg: Rauchgasvergiftungen & 15.000 Euro Sachschaden

SCHEIDEGG. Heute gegen 09.30 Uhr fing in einem Mehrfamilienhaus in der Kurstraße ein Elektroverteiler Feuer. Ursache hierfür dürfte ein Kurzschluss gewesen sein.
Die Freiwillige Feuerwehr Scheidegg und Lindau konnten den Brand sofort löschen.

Durch die starke Rauchentwicklung mussten insgesamt sieben Personen im Alter von 25 bis 77 Jahren mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden.
Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 15.000 Euro.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
feuer brand rauch gas



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bittere Heimniederlage in Kempten - Allgäu Comets unterliegen der Landeshauptstadt
Es war kein erfolgreiches Wochenende für die Allgäu Comets. Alle Punkte gingen in die Landeshauptstadt. Zuerst unterlagen die Ladies den München Rangers ...
Flugplatz in Durach künftig mit Rettungshubschrauber - Luftamt Südbayern genehmigt Hubschraubersonderlandeplatz
Das Luftamt Südbayern, ein Sachgebiet der Regierung von Oberbayern, hat der Sozialbau Kempten Wohnungs- und Städtebau GmbH die Anlage und den Betrieb eines ...
Stefan Bosse auf 24-Stunden Tour durch Kaufbeuren - Einwohner und Vereine laden Oberbürgermeister ein
Am vergangenen Freitag, den 23. Juni unternahm Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse eine 24-Stunden Tour durch Kaufbeuren. Ziel der ganzen Aktion ist der ...
Grüne Landtagsabgeordnete auf Energietour im Allgäu - Unter Klimagesichtspunkten kommt dem Gebäudebau mit Holz eine wichtige Rolle zu
Die Grünen Landtagabgeordneten sind auf Energietour. In drei Wochen informieren Sie sich in allen sieben Regierungsbezirken über neue und hoffnungsvolle ...
Digitalisierung beherrscht Tourismusgipfel im Allgäu - Kröll: Bergbahnen haben große Bedeutung für die Region
Auf dem Fellhorn bei Oberstdorf diskutierten Touristiker mit Politik, Wirtschaft und externen Experten beim so genannten Tourismusgipfel über Herausforderungen und ...
Schwangau: Unerlaubtes Zelten im Naturschutzgebiet - Vier Personen zelten am Bannwaldsee
SCHWANGAU. Am Sonntagmittag wurden der Füssener Polizei Camper im Naturschutzgebiet am Bannwaldsee mitgeteilt. Eine anschließende Kontrolle ergab, dass vier ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Luis Fonsi feat. Daddy Yankee
Despacito
 
Herbert Grönemeyer
Männer
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verkehrsunfall A7 UA
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Blaichach/Tanne
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten
 
 
 
Radio einschalten