Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Das Bild zeigt die weibliche Schlange mit den drei markanten Punkten auf dem Kopf
(Bildquelle: privat)
 
Westallgäu - Scheidegg
Freitag, 21. April 2017
Schlangen im westallgäuer Scheidegg gestohlen
Polizei hofft auf Hinweise zum Verbleib der Tiere

Ein bislang Unbekannter stahl am vergangenen Wochenende im westallgäuer Scheidegg zwei Vipern. Die Polizei erhofft sich Hinweise zum Verbleib der markanten Tiere.

 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stieg der Täter über ein Fenster in den Ausstellungsraum eines Reptilienzoos ein. Aus dem artgerechten Terrarium stahl er zwei Vipern. Bemerkt wurde der Diebstahl am Sonntagvormittag. Die informierte Lindenberger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich Hinweise zu dem Verbleib der markanten Schlangen. Diese werden unter der Rufnummer (08381) 9201-0 oder der Mailanschrift pp-sws.lindenberg.pi[at]polizei.bayern.de entgegen genommen.
Wer hat in der Nacht vom 15. auf 16. April 2017 im Bereich des Reptilienzoos verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder Fahrzeuge bemerkt?

Bei den markanten Schlangen handelt es sich um sogenannte Mang Vipern (alternativ: Mangshanvipern, Latein: Trimeresurus mangshanensis), die beide rund 1,4 Meter Länge aufweisen. Ihre Haut besitzt eine grün-gelb-schwarze Musterung. Während das gestohlene männliche Tier keine individuellen Merkmale besitzt, befinden sich auf dem Kopf des weiblichen Tieres drei markante Punkte.

Die ermittelnden Beamten gehen davon aus, dass der Diebstahl zielgerichtet erfolgte und die Schlangen entweder zum Weiterverkauf oder zur Ergänzung des eigenen Reptilienbesitzes diente. Wer besitzt seit Kurzem derartige Schlangen oder wo wurden diese zum Verkauf angeboten?

Wer besitzt seit Kurzem derartige Schlangen oder wo wurden diese zum Verkauf angeboten?


Tags:
viper schlange diebstahl allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
41-Jähriger fährt Schlangenlinien in Opfenbach - Ohne Führerschein dafür mit reichlich Alkohol Unfall verursacht
Zu einem Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag in der Oberschwabenstraße in Opfenbach. Beim Unfallverursacher, einem 41-jährigen Mann aus Scheffau, wurde ...
120 Paar Schuhe in Kempten gestohlen - Der Schaden liegt bei rund 7.000 Euro
Derzeit findet ein Schuhverkauf eines Händlers auf dessen Parkplatz in der Weidacher Straße statt. Diese werden in einem großen Zelt gelagert. ...
Trunkenheit im Verkehr - Fahrraddiebstahl geklärt - Polizei erstattet Anzeige gegen betrunkene Fahrraddiebe
In der Nacht von Montag auf Dienstag, sollten im Zuge eines Einsatzes zwei Fahrradfahrer einer Personenkontrolle unterzogen werden. Beim Erblicken der Streifenbesatzung ...
Schwerer Diebstahl bei Immenstadt - Lagerarbeiter bestiehlt Arbeitgeber
Ein jetzt 47-jähriger Mann arbeitete jahrelang in einer Firma in Immenstadt als Lagerarbeiter. Ab März 2015 entwendete der Mann verschiedene Produkte aus dem ...
Diebstahl aus einer Baustelle in Altusried - 19- und 21-Jähriger werfen Verkehrseinrichtungen um
Zwei Männer im Alter von 19 und 21 Jahren aus Durach konnten in den späten Samstagabendstunden von Zeugen dabei beobachtet werden, wie sie sich an einer ...
Gefährliches Überholmanöver bei Bad Wörishofen - Bad Wörishofer Fahranfängerin riskant unterwegs
Am 08.05.2017 kam eine 39-jährige Fahrzeugführerin auf die Polizeiinspektion Bad Wörishofen und erstattete Anzeige wegen einer Nötigung im ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Alan Walker
Alone
 
Namika
Lieblingsmensch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
 
 
Radio einschalten