Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Wohnungsbrand in Scheidegg
(Bildquelle: AllgäuHIT/news-facts.eu)
 
Westallgäu - Scheidegg
Dienstag, 10. Oktober 2017
Kellerbrand aus noch ungeklärter Ursache in Scheidegg
Mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden

Zu einem Kellerbrand kam es am gestrigen Montag in einem Mehrfamilienhaus in Scheidegg.

Gegen 22:40 Uhr wurde Rauch im Treppenhaus des Gebäudes mitgeteilt. Alle im Haus anwesenden Personen konnten das Anwesen unverletzt verlassen. Die verständigte Freiwillige Feuerwehr brachte den Brand, der in einem Kellerraum ausgebrochen ist, unter Kontrolle und löschte diesen ab. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 50.000 Euro.

Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat noch in der Brandnacht die ersten Ermittlungen übernommen. Am morgigen Mittwoch wird ein Brandsachverständiger des Bayerischen Landeskriminalamtes mit den Brandermittlern der Kriminalpolizei Lindau weitere Untersuchungen vor Ort vornehmen. Derzeit ist die Brandursache ungeklärt.

Bereits in den Jahren 2009 und 2015 ermittelte die Polizeiinspektion Lindenberg wegen des Verdachtes der fahrlässigen Brandstiftung gegen einen Bewohner des Hauses. Wegen unsachgemäß gelagerten Elektrogeräten kam es damals zu einer Brandentwicklung in einer Garage bzw. in einem Kellerabteil.
(PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
kellerbrand feuerwehr sachschaden allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frontalzusammenstoß zweier Pkws in Kaufbeuren - Ca. 40.000€ Sachschaden
Am Dienstagvormittag, gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws in der Apfeltranger Straße. Ein 48-jähriger kam aufgrund ...
CSU-Wahlkundgebung im Feuerwehrhaus der FFW Börwang - Berliner Verhältnisse verhindern
Im Rahmen einer Wahlkundgebung des CSU-Ortsverbandes Haldenwang-Börwang im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Börwang stellte sich ...
Etwa 100 Einsätze wegen Gewitter und Sturm im Allgäu - Bäume umgestürzt - Wasser steht in Unterführungen
Von Sonntagnachmittag bis Mitternacht kam es im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer von aufgrund Gewitter und Sturm zu einer Vielzahl von Einsätzen. Bei der ...
Football: Saison für Kemptener Allgäu Comets vorbei - Beste GFL-Saison seit drei Jahren endet mit 19:51-Niederlage
Für die Allgäu Comets ist die seit drei Jahren beste GFL-Saison der Allgäuer mit dem Ausscheiden im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft am Samstag ...
Linienbusse stoßen in Bad Wörishofen zusammen - Fahrer hatte medizinisches Problem
Am Samstagvormittag kam es am Bahnhofplatz in Bad Wörishofen zum Zusammenstoß zweier Linienbusse. Ein 51jähriger Busfahrer verlor nach ersten ...
Auto prallt bei Pfaffenhausen im Unterallgäu gegen Zug - Riesenglück für leichtverletzte Autofahrerin
Am Samstagnachmittag stieß eine 66-jährige Pkw-Fahrerin mit einem Regionalzug zusammen. Die Bahnstrecke Krumbach - Mindelheim war mehrere Stunden gesperrt. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Maroon 5
Sugar
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten