Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Brand in Lindenberg
(Bildquelle: Pöppel/new-facts.eu)
 
Westallgäu - Lindenberg
Mittwoch, 15. Februar 2017
Zwischeninformation zum Brand in Lindenberg
Aussage zur Brandursache erst gegen späten Nachmittag

Nach dem tragischen Brandfall der vergangenen in einer Klinik in Lindenberg hat die Lindauer Kripo die Ermittlungen zur weiterhin unbekannten Brandursache übernommen. Die Ermittler werden im Laufe des Nachmittages das Zimmer untersuchen, in welchem der Brand ausgebrochen war. Dabei werden sie begleitet von einem Gutachter des Bayer. Landeskriminalamtes. Derzeit wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem noch nicht abschließend identifizierten Verstorbenen um einen Patienten der Klinik handelt.

Die Feuerwehren aus Lindenberg, Scheidegg, Weiler und Wangen wurden gestern Abend um 21.25 Uhr aufgrund einer Alarmierung durch die Brandmeldeanlage der Klinik alarmiert. Rund 100 Kräfte der Feuerwehren waren im Einsatz und bekämpften unter Anwendung von Atemschutz den Brandherd in einem Zimmer im dritten Stock. Parallel dazu wurde die kontrollierte Räumung der Klinik weiter betrieben, die bereits vom Klinikpersonal begonnen wurde; über 100 Patienten waren davon betroffen.

Mehrere Polizeibeamte und Angehörige des Rettungs- und Kriseninterventionsdienstes, sowie ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz 

Mit einer Aussage zur Brandursache und Schadenshöhe ist frühestens am späten Nachmittag zu rechnen. Die Pressestelle berichtet aktiv nach, sobald belastbare Informationen vorliegen.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Brand Krankenhaus Ermittlung Ursache



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lindau: Bootsfahrt auf dem Bodensee endet im Gefängnis - Reihenweise gefälschte Dokumente aufgetaucht
LINDAU. Recht unglücklich verlief der Ausflug eines 27-jährigen Mannes an den Bodensee: Bei einer Bootsfahrt fühlten sich andere Gäste belästigt ...
Schwerer Motorradunfall in Röthenbach - Gescheiterter Überholvorgang: 38-Jähriger schwer verletzt
RÖTHENBACH. Am Samstagabend befuhr ein 38 Jahre alter Motorradfahrer die Staatsstraße bei Giesenberg in Richtung Isny und überholte vor einer Kurve einen ...
Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten in Bad Waldsee - 23-Jähriger wendet mitten auf der B30
Auf der B30 auf Höhe der Ausfahrt Bad Waldsee Süd kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, bei dem drei ...
Lindau: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Rettungswagen - 71-Jähriger übersieht Einsatzfahrzeug
LINDAU. Am Freitagabend gegen 20.00 Uhr ereignete sich in Unterreitnau ein Unfall zwischen einen Pkw und einem sich auf Einsatzfahrt befindlichen Rettungswagen. Der ...
Bande jugendlicher Fahrraddiebe in Lindau ermittelt - Whatsappgruppe zur Planung der Diebstähle gegründet
LINDAU. Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung wurde die Polizei auf jugendliche Fahrraddiebe aufmerksam. Letzte Woche fiel einer Anwohnerin in Zech auf, wie ...
Schwerer Verkehrsunfall im benachbarten Markdorf - Alkoholisierter Fahrer(22) und Beifahrer(18) schwer verletzt
Offenbar deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein 22-jähriger Pkw-Lenker, welcher am frühen Samstagmorgen gegen 03:15 Uhr in der Ravensburger ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pat Benatar
Love Is A Battlefield
 
David Guetta feat. Zara Larsson
This One´s For You
 
Rita Ora
Your Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten