Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Dichter Qualm dringt aus einem Zimmer der Klinik in Lindenberg
(Bildquelle: AllgäuHIT | Richard Rädler)
 
Westallgäu - Lindenberg
Dienstag, 14. Februar 2017
Todesopfer bei Zimmerbrand in Krankenhaus in Lindenberg
Rot-Kreuz-Klinik nach Feueralarm evakuiert

In der Rot-Kreuz-Klinik im westallgäuer Lindenberg ist am Abend ein Feuer ausgebrochen. Dabei hat es einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Das bestätigen AllgäuHIT-Reporter direkt an der Einsatzstelle Die Polizei spricht in einer ersten Mitteilung von einem Zimmerbrand. Dies hat sich bestätigt

Dichter Qualm drang bei Eintreffen der Feuerwehr aus einem Fenster im dritten Stock. Sofort begannen die Einsatzkräfte mit den Rettungs- und Löscharbeiten. Teile des Klinikgebäudes wurden evakuiert. Neben den Feuerwehren der Umgebung sind auch Rettungsdienste und die Polizei vor Ort.

Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist derzeit vor Ort. Sogar aus Wangen ist eine Drehleiter der dortigen Feuerwehr angerückt.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel, hier.

 

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Krankenhaus Lindenberg
 
       
 
             

 

 

 

 

 


Tags:
brand krankenhaus allgäu evakuierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mülltonnenbrand in der Allgäu-Kaserne in Füssen - Sachschaden von 20.000 Euro
In der Nacht von Samstag auf Sonntag brannten zwei Mülltonnen in der Füssener Kaserne und verursachten Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 ...
Gefährliche Körperverletzung in Kempten - Mann schlägt mit Holzlatte auf junge Frau ein
Gestern Nachmittag drohte ein 40 Jahre alter Mann einer 21-Jährigen, eine Holzlatte ins Gesicht zu schlagen. Die junge Frau konnte sich jedoch in die Wohnung ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Student in Kempten wird niedergeschlagen - Zeugen werden um Hinweise gebeten
Am Sonntagmorgen gegen 01:30 Uhr wurde ein 20-Jähriger Student in der Kottener Straße von einer unbekannten Person mit der Faust ins Gesicht ...
Verkehrsunfall wegen Handynachricht in Sigishofen - Sachschaden bezieht sich auf 22.000 Euro
Gestern Abend kam eine 18-jährige Fahrerin in Sigishofen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug. Durch die Wucht des ...
Nach hartem Kampf: Indians unterliegen in Höchstadt - Der ECDC Memmingen konnte nicht gewinnen
Memmingen (mfr). Der ECDC Memmingen hat im zweiten Spiel des Wochenendes beim Höchstadter EC mit 2:5 verloren. Die Indians lieferten sich einen harten Kampf, ehe ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Boulevard Of Broken Dreams
 
Cher
Strong Enough
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten