Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Dichter Qualm dring aus einem Zimmer der Klinik in Lindenberg
(Bildquelle: AllgäuHIT | Richard Rädler)
 
Westallgäu - Lindenberg
Mittwoch, 15. Februar 2017
Ursache für tödlichen Brand in Klinik Lindenberg unklar
Ermittler gehen von 350.000 Euro Schaden aus

Einen Tag nach dem Zimmerbrand mit einem Toten und vier Schwerverletzten in der Rot-Kreuz-Klinik Lindenberg stehen die Ermittler offenbar vor einem Rätsel. Der Sachschaden wird unterdessen auf rund 350.000 Euro geschätzt.

Am Dienstagabend gegen 21:25 Uhr war in einem Zimmer der Inneren Abteilung im dritten Stock Feuer ausgebrochen. Für einen Patienten kam jede Hilfe zu spät, der Zimmernachbar wurde, wie zwei andere Personen, schwer verletzt. Im Laufe des Mittwochnachmittags hatten sich Brandermittler der Kriminalpolizei Lindau zusammen mit einem Fachmann des Bayerischen Landeskriminalamts aus München auf die Suche nach der Ursache für das Feuer gemacht.

Nach der Begehung und Spurensicherung steht fest: Eine schnelle Antwort werden Angehörige und Öffentlichkeit wohl nicht erhalten. Die gesammelten Spuren und Daten müssen erst ausgewertet und ein Brandgutachten erstellt werden. "Mit einem Ergebnis des Brandgutachtens und weiterer Ermittlungen kann erst in den nächsten Wochen gerechnet werden", heißt es in einer Presseerklärung des Polizeipräsidiums in Kempten.

Hintergründe, Bildergalerie und mehr - Hier klicken.


Tags:
brand klinik allgäu ermittlungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überreste von historischem Bürgerhaus entdeckt - Haus aus dem 13. Jahrhundert unter Kaufbeurens Fußgängerzone
Im Zuge der Arbeiten zur Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone sind die Mitarbeiter des Bauunternehmens Hubert Schmid am Dienstag auf eine interessante ...
Einmietbetrüger von Oberstdorfer Polizei ermittelt - Ehepaar aus Baden-Württemberg zweifelsfrei überführt
Bereits Anfang März wurde bei der PI Oberstdorf ein Einmietbetrug eines bisher unbekannten Mannes angezeigt. Dieser hatte sich in einem Hotel im Ortszentrum ...
Sekundenschlaf verläuft ohne Personenschaden - Zwei Sattelzüge kommen von der Autobahn A7 ab
Zu zwei Verkehrsunfällen wurden die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen heute gerufen. In beiden Fällen war ein Sattelzug von der Fahrbahn ...
Wohnungsbrand in Kempten verhindert - Rentnerin vergißt Abendessen auf dem Herd
Am Dienstagnachmittag wurden Anwohner auf das Piepsen eines Feuermelders in einer Hochhauswohnung in Kempten aufmerksam. Nach Betreten der Wohnung konnten sie ...
Kupferdiebstahl in Immenstadt geklärt - Unrechtmäßige Bereicherung in Kemptener Firma
Wie bereits berichtet, wurden im Zeitraum 07.02. bis 07.03.2017 von dem Dach eines ehemaligen Autohauses in der Sonthofener Straße rund 70 Quadratmeter Kupferdach ...
73-Jährige Frau aus Kaufbeuren überführt Trickbetrüger - Rentnerin stellt Enkel Geld in Aussicht und schaltet Polizei ein
Nach sieben erfolglosen Anrufen, am Donnerstag vor zwei Wochen, die auf die Machenschaften eines Enkeltrickbetrügers hinwiesen, hatte ein Anrufer allem Anschein ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers
Paris
 
Mark Forster
Chöre
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC zieht ins Viertelfinale ein
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC Sonthofen - EV Regensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Internationales Käsefestival Oberstdorf
 
 
 
Radio einschalten