Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Westallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Lindenberg
Dienstag, 24. Juni 2014
Sanierung des Kunsteisstadions
Lindenberg gibt grünes Licht für Planungen

Das Kunsteisstadion im westallgäuer Lindenberg soll saniert werden. Jetzt hat der Stadtrat die Grundlage geschaffen, eine entsprechende Sanierungsplanung mit Kostenberechnung durchzuführen.

30.000 Euro wird die Stadt dafür dem Förderverein der Kunsteisbahn zur Verfügung stellen. Eine Summe, die dieser trotz rund 17.000 Besuchern in der vergangenen Saison nicht selbst aufbringen kann. Nach Abschluss der Planungen muss der Stadtrat von Lindenberg erneut entscheiden, dann geht es allerdings um die tatsächliche Umsetzung und eine Kostenübernahme. Über 300.000 Euro stehen dann im Raum. Diese dann endgültige Entscheidung wird aber wohl erst nach der Sommerpause getroffen werden. Die Befürworter der Maßnahme seien im Stadtrat aber wohl in der Mehrheit, heißt es.

Ein wesentliches Element für Lindenberger Bürger und Gäste
Für Lindenberg ist die Anlage mehr als nur ein Eisplatz. In Zeiten von immer weniger Schnee, spielt die Eisfläche künftig vielleicht eine noch größere Rolle im Tourismusbereich. Hinzu kommt, dass auch viele Einheimische vom Jugendlichen bis ins Rentenalter dort im Winter zu finden sind. Schulen aus der gesamten Umgebung von Lindenberg kommen mit ihren Klassen auf die Anlage.  


Tags:
kunsteisstadion eisplatz sanierung westallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
Junger Mann soll Marihuana in Lindenberg verkauft haben - Tatverdächtiger bedroht Zeugen: Untersuchungshaft
Bei entsprechenden Ermittlungen stießen Beamte der Kriminalpolizei Lindau auf einen jungen Mann, der dringend verdächtig ist über mehrere Monate hinweg ...
Radler (76) bei Hergensweiler von Auto erfasst - Schwerverletzter bei Unfall auf B12 im Westallgäu
Am Mittwochabend befuhr eine 47-jährige Autofahrerin die B12 von Hergensweiler kommend in Fahrtrichtung Lindau. Auf dem parallel zu der B12 verlaufenden Radweg fuhr ...
Tödlicher Arbeitsunfall in Weiler-Simmerberg - Mann (41) wird von einstürzender Ziegelmauer begraben
Beim Einsturz einer Ziegelmauer auf einer Baustelle im Westallgäuer Weiler-Simmerberg ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Der 41-Jährige wurde von der ...
14 Kupferdiebstähle im württembergischen Allgäu geklärt - Tatverdächtige unter Auflagen auf freiem Fuß
Bislang 14 Kupferdiebstähle mit einem Diebstahlschaden von über 25.000 Euro räumten drei Tatverdächtige im Alter von 23, 34 und 35 Jahren ...
Energiesparprojekt in Mindelheimer Schule voller Erfolg - 2.000 Euro im Rahmen von Fifty-Fifty ausgeschüttet
Das Energiesparprojekt „fifty-fifty“ war wieder ein voller Erfolg. 50 Prozent der eingesparten Kosten für Gas, Wasser und Strom bekommt die Mittelschule ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Aus Gold
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Hunger
Gravity
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten