Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Waffe
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Westallgäu - Lindau/Reutin
Freitag, 13. Oktober 2017
Anrufe über Schüsse in Lindau/Reutin
Schütze mit Schreckschusspistolen ermittelt

Gegen 19.00 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Lindauer Polizei ein, dass in Lindau Reutin im Bereich der Nobelstraße mehrere Schüsse gefallen seien.

 

Mehrere Streifen der Polizeiinspektion Lindau, unterstützt von der Inspektion Fahndung suchten daraufhin den Bereich ab. Umstellten ein Objekt, in dem möglicherweise die Schüsse gefallen waren. Unter einem Fenster konnten mehrere verschossene Hülsen von Platzpatronen gefunden werden. Nach intensiv geführten Ermittlungen konnte dann gegen 21.00 Uhr der Schütze ermittelt und zwei Schreckschusspistolen sichergestellt werden. Der junge Mann muss sich nun wegen möglichen Verstößen gegen das Waffengesetz verantworten. Auch hier laufen die Ermittlungen noch. 
(PI Lindau)

 

 

 

 

 


Tags:
schütze waffe schüsse allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
68-Jähriger droht in Kaufbeurer Bank mit Geiselnahme - „Schlechter Scherz“ löst Überfallalarm aus
Am heutigen Donnerstag, gegen 9 Uhr betrat ein 68-jähriger Mann eine Bankfiliale und löste durch unbedachte Äußerungen einen Polizeieinsatz ...
Drogenbesitz bringt Lindenberger in Untersuchungshaft - Über 700 Gramm Marihuana für den Eigenbedarf?
Am frühen Samstagmorgen, 7. Juli, gegen 04:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg einen Mann, der in der Innenstadt von Lindenberg auf einer ...
Ladendiebstähle in Kempten - Mit Einhandmesser in der Tasche auf Beutezug
Gestern Nachmittag wurden zwei Jugendliche, 16 und 17 Jahre alt, dabei erwischt, wie sie in einem Elektronikmarkt CD´s und Spiele im Wert von fast 200 Euro ...
16-Jähriger hantiert in Kempten mit Elektroschocker - Grenzpolizisten übergeben Jugendlichen an seine Mutter
Eine Streife der Grenzpolizei Pfronten sah am 1.7.2018, kurz nach 01.00 Uhr, im Kemptener Hofgarten einen 16-jährigen Schüler mit einem Elektroschocker ...
Verstoß gegen das Waffengesetz in Sonthofen - Mann hat Messer griffbereit im Auto
Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht auf Donnerstag kurz vor Mitternacht wurden im Stadtbereich bei einem 51-jährigen Autofahrer diverse griffbereite Waffen ...
Abschluss des UN-Beobachter-Lehrgangs in Lindau - 250 Soldaten aus 20 Nationen nehmen an Übungen teil
„Diese Übung im schönen Allgäu ist die Vorbereitung der künftigen Militärbeobachter für ihre Teilnahme an internationalen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
We Can Do Better
 
Wanda
Gib mir alles
 
Hurts
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten