Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Waffe
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Westallgäu - Lindau/Reutin
Freitag, 13. Oktober 2017
Anrufe über Schüsse in Lindau/Reutin
Schütze mit Schreckschusspistolen ermittelt

Gegen 19.00 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Lindauer Polizei ein, dass in Lindau Reutin im Bereich der Nobelstraße mehrere Schüsse gefallen seien.

 

Mehrere Streifen der Polizeiinspektion Lindau, unterstützt von der Inspektion Fahndung suchten daraufhin den Bereich ab. Umstellten ein Objekt, in dem möglicherweise die Schüsse gefallen waren. Unter einem Fenster konnten mehrere verschossene Hülsen von Platzpatronen gefunden werden. Nach intensiv geführten Ermittlungen konnte dann gegen 21.00 Uhr der Schütze ermittelt und zwei Schreckschusspistolen sichergestellt werden. Der junge Mann muss sich nun wegen möglichen Verstößen gegen das Waffengesetz verantworten. Auch hier laufen die Ermittlungen noch. 
(PI Lindau)

 

 

 

 

 


Tags:
schütze waffe schüsse allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schüsse in Jagdrevier in Hergatz - Verdacht auf Wilderei
Am Montagmorgen gegen 6 Uhr konnte ein Anwohner im Bereich Hergatz Engelitz mehrere Schüsse wahrnehmen, die keinem befugten Jäger zuzuordnen waren. Es ...
Mehr als 3.250 sogenannte 'Reichsbürger' in Bayern - Konsequentes Durchgreifen der Behörden gegen identifizierte Personen
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gab zu Protokoll, dass mehr als 3.250 Personen in Bayern als 'Reichsbürger' identifiziert wurden und kündigt ...
Diebstahl eines „Flummiautomaten“ in Kaufbeuren - Polizei und Eiscafe suchen Hinweise und Zeugen
In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober 2017 wurde vor einem Eiscafe in der Straße „Münzhalde“ ein „Flummiautomat“ ...
Mann bedroht Vermieterin mit Schreckschusswaffe - Weißenberger löst größeren Polizeieinsatz aus
Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am gestrigen Samstag gegen 10.00 Uhr in Weißensberg. Zunächst erhielt die Polizeiinspektion Lindau die ...
Einbruch ins Schützen- und Tennisheim in Kirchdorf - Verdächtige Wahrnehmungen der Polizei melden
Dienstagmittag wurde festgestellt, dass in das Schützenheim in Kirchdorf eingebrochen wurde. Am Tatort stellten die ermittelnden Beamten ausserdem fest, dass auch ...
Unterallgäu: Jetzt gegen Grippe impfen lassen - Chronisch Kranke und alle über 60 sollten sich schützen
Wer über 60 Jahre alt oder chronisch krank ist, sollte sich gegen Grippe impfen lassen. Das empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO). Der richtige ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Ella Henderson
Here for You
 
Luke Christopher
Lot To Learn
 
Wes
Alane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bosch BKK Bewegungsolympiade
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kripo Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
 
 
Radio einschalten