Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Bremenried
Samstag, 14. April 2018
Autofahrer flüchtet im Westallgäu vor Polizei
Mit 180 Sachen andere Autofahrer gefährdet

Am Freitag gegen 20:20 Uhr, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Lindenberg in Bremenried einen schwarzen Golf GTI neueren Baujahres mit Lindauer Zulassung einer Kontrolle unterziehen. Auf Anhaltesignale des Streifenwagens reagierte der Fahrer nicht. Er beschleunigte stark und floh mit zwischenzeitlich bis zu 180 km/h in Richtung Böserscheidegg. Der Streifenwagen folgte dem Tatfahrzeug.

Die weitere Flucht verlief über Scheidegg Hochgratstraße, über die Kurstraße nach Ablers. Von dort ging es weiter über Schalkenried und Böserscheidegg zurück nach Weiler. In der Hauptstraße Weiler, Höhe Rathaus, überholte das Fluchtfahrzeug dann noch einen Pkw, bevor ihn die Streife aus den Augen verlor. In Ablers befanden sich wohl zwei Passanten auf der Straße die den Vorfall beobachtet haben. Diese beiden und auch alle anderen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Lindenberg in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummer der Polizeiinspektion Lindenberg lautet 08381/9201-0. (PI Lindenberg)

 

 

 


Tags:
flucht polizei allgäu fahndung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drogenkurier in Kempten gefasst - 42-Jähriger Mann führt 20kg Marihuana mit sich
Nicht schlecht staunten die Beamten der Bundespolizei, als sie im frühen Sonntagmorgen auf der A7 bei Füssen 20 Kilogramm Marihuana entdeckten. Im ...
Haftbefehl mit Auswirkungen in Memmingen - Vollstreckung eines Haftbefehls und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Die Polizeiinspektion wurde letzten Sonntag in den frühen Abendstunden zu einer randalierenden Person gerufen.     Es war bekannt, dass gegen ...
Rauch an Bahnunterführung in Sonthofen - Früher Einsatz für Feuerwehr und Polizei
Die Feuerwehr Sonthofen musste in der Nacht zu einem Brand-Einsatz ausrücken. Eine Rauchentwicklung hatte es im Bereich der Bahn-Unterführung am Ende der ...
Bierflasche gegen Auto in Sonthofen geworfen - Polizei ermittelt wegen möglicher Sachbeschädigung
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in der Hindelanger Straße in Sonthofen. Ein junger Mann war offenbar mit der Fahrweise eines Fahrzeug-Lenkers ...
In Weitnau geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn - Polizei appelliert besonders in dieser Jahreszeit vorsichtig zu fahren
In den frühen Morgenstunden kam gestern es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. ...
Drogen gefunden in Kempten - 22-Jähriger packt Marihuana ab
Eine Streife der Polizei Kempten suchte am Sonntagabend im Rahmen einer anzufertigenden Vernehmung eine Unterkunft für Asylbewerber im Stadtgebiet auf. Als ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lionel Richie
My Destiny
 
Nicky Jam & Enrique Iglesias
El Perdón
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten