Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Mittwoch, 18. Januar 2017
Unterallgäu investiert auch 2017 kräftig
Kreis- und Bauausschuss befürworten Investitionen in Hochbau-Projekte

Sporthalle, Museum, Küche - die Investitionen des Landkreises in Hochbauprojekte sind auch heuer vielfältig. Welche Maßnahmen im Haushalt 2017 berücksichtigt werden sollten, stellte Anton Bartenschlager, Leiter des Sachgebiets Hochbau, dem Kreis- und Bauausschuss in einer gemeinsamen Sitzung vor.

In der Sporthalle der Außenstelle der staatlichen Berufsschule in Memmingen, Mindelheimer Straße, muss die Lüftungsanlage erneuert werden. „So können wir auch Strom- und Heizkosten einsparen“, erläuterte Bartenschlager. Die Kosten liegen bei rund 60.000 Euro.

Die Sanierung des Schulzentrums Bad Wörishofen ist zwar weitgehend abgeschlossen, doch auch 2017 werden laut Bartenschlager erhebliche Ausgaben anfallen. Im Kreishaushalt 2017 sollen hierfür rund eine Million Euro für das Schulzentrum und weitere 666.000 Euro für die Sanierung des Schülerwohnheims angesetzt werden. Insgesamt kostet die Sanierung von Schulzentrum und Wohnheim rund 12,2 Millionen Euro.

Im Frühjahr werden die Restarbeiten für die Instandsetzung des Kolleggebäudes in Mindelheim abgeschlossen. Insgesamt fielen Kosten von 500.000 Euro an. Die Hälfte der Kosten erstattet laut Bartenschlager die Stadt Mindelheim. Für die Neugestaltung des Krippenmuseums fallen heuer 110.000 Euro an. Insgesamt beteiligt sich der Landkreis an der 690.000 Euro teuren Maßnahme mit 219.000 Euro.

Für den Umbau der Rettungswache Babenhausen kommen 2017 auf den Landkreis noch Restausgaben von 15.000 Euro zu. Im Haushalt des Vorjahres waren bereits 180.000 Euro veranschlagt.

Die Küche des Kreis-Seniorenwohnheims St. Martin in Türkheim muss saniert werden. Das schlägt im Haushalt der Kreis-Seniorenwohnheime mit 1,2 bis 1,5 Millionen Euro zu Buche. Die Maßnahme soll laut Bartenschlager heuer geplant und 2018 umgesetzt werden. Ara Gharakhanian, Gesamtleiter der drei Kreis-Seniorenwohnheime, ergänzte: „In der Küche in Türkheim werden täglich 200 Essen gekocht - unter anderem versorgt diese das Kreis-Seniorenwohnheim Am Anger in Bad Wörishofen mit.“

Sowohl die Mitglieder des Bauausschusses als auch die Mitglieder des Kreisausschusses befürworteten die Investitionsmaßnahmen einstimmig und empfahlen dem Kreistag, dafür Mittel im Haushalt 2017 bereitzustellen. 


Tags:
Investition Ausschuss Hochbau Projekte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Berufliches Schulzentrum Lindau - Kreisräte machen sich vor Ort ein Bild vom baulichen Zustand
Lange Wege, zu kleine Klassenzimmer und Werkräume, kaputte Fenster, nasse Decken, Risse in der Wand, hohe Energiekosten - die Mängelliste des aktuellen ...
Klinikum Memmingen: Schüler helfen Studenten - Krankenpflegeschüler unterstützen Pflegestudenten im armen Haiti
Unter dem Motto „Schüler helfen Studenten“ unterstützen Krankenpflegeschüler des Klinikum Memmingen Pflegestudenten im armen Haiti, das sich ...
Nächste Schritte im BIOINVENT-Projekt im Oberallgäu - Erfassung der Vegetation durch die Universität Hohenheim
Ein Team der Universität Hohenheim ist derzeit im Oberallgäu unterwegs, um im Rahmen des BIOINVENT-Projektes die Vegetation auf Grünlandflächen zu ...
Allgäuer Handwerker bewerten Wirtschaftslage positiv - Hohe Nachfrage sorgt für volle Auftragsbücher
Im Handwerk im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben herrscht weiter Optimismus. Über 90 % der befragten Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage positiv. Die ...
AAL Living Lab in Kempten:Pflege digital im Mittelpunkt - Zweiter schwäbischer Gesundheitstag
Im Rahmen des zweiten schwäbischen Gesundheitstages besuchten am Montag CSU-Abgeordnete aus Schwaben im Bayerischen Landtag das AAL Living Lab der Hochschule ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
I was made
 
LP
Lost on You
 
Selena Gomez & Marshmello
Wolves
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
 
 
Radio einschalten