Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Ermittlungen wegen eines Urkundendelikts
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Türkheim
Dienstag, 7. März 2017
Türkheim: „Personenausweis des Deutschen Reiches"
Kurierfahrer weist sich mit Fantasiedokument aus

Am Abend des 06.03.2017 wurde ein 43-jähriger Kurierfahrer aus dem Landkreis Augsburg auf der Staatsstraße 2015 Höhe Türkheim durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen kontrolliert. 

Hierbei konnten Verstöße gegen das Fahrpersonalgesetz festgestellt werden, weshalb nun sowohl den Fahrer als auch den Unternehmer jeweils ein Bußgeld erwartet. Im Rahmen der Beanstandung wies sich der Fahrer mit einem sog. Fantasiedokument, einem „Personenausweis des Deutschen Reichs“ aus. Der Ausweis wurde durch die Beamten beschlagnahmt.
Weitere Ermittlungen bezüglich eines Urkundendelikts sowie die Prüfung einer evtl. Zugehörigkeit zu den „Reichsbürgern“ bzw. sonstigen staatsleugnenden Gruppierungen werden durch die Polizei und den zuständigen Behörden getätigt. (PB)

 


Tags:
kontrolle urkundendelikt bußgeld allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Wildwechsel-Gefahr im Allgäu und am Bodensee - Polizei gibt wertvolle Tipps für Autofahrer
Achtung Autofahrer: Wildwechsel ist jetzt in der Allgäu-Bodenseeregion vorprogrammiert. Zwischen fünf und acht Uhr morgens und zwischen 19 und 22 Uhr kommen ...
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs in Memmingen - Geschädigte begeht Beleidigung und mehrfache Sachbeschädigung
Eine 54 Jahre alte Frau gab nach einem gemeinsamen Klinikaufenthalt einem 31 Jahre alten flüchtigen Bekannten ihren Autoschlüssel. Es war angedacht, das der ...
Quadfahrer überschlägt sich bei Boos - 34-Jähriger Fahrer muss ins Krankenhaus gebracht werden
Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 18:50 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Winterrieden und Boos. Ein 34-jähriger Fahrer eines Quads wollte ...
Bundespolizei verhindert Schleusung in Lindau - Syrer muss zurück nach Griechenland
Am Dienstagmorgen (9. Oktober) haben Bundespolizisten eine Schleusung auf der BAB 96 vereitelt. Die Beamten nahmen den mutmaßlichen italienischen Schleuser, beim ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Toploader
Dancing In The Moonlight
 
The Weeknd
Can´t Feel My Face
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten