Räuberischer Diebstahl im unterallgäuer Türkheim - Mann macht sich an Auto zu schaffen | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Einbrecher (Symbolfoto)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Türkheim
Mittwoch, 27. Dezember 2017
Räuberischer Diebstahl im unterallgäuer Türkheim
Mann macht sich an Auto zu schaffen

Am späten Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertags besuchten zwei Frauen ein Fast-Food Restaurant in der Schützenstraße in Türkheim. Sie saßen direkt am Fenster zum Parkplatz, als sie sahen wie ihr auf dem Parkplatz abgestellter Pkw blinkte, als ob er aufgesperrt wurde. Die Frauen gingen sofort hinaus und sahen einen Mann, der die hintere rechte Türe des Pkws geöffnet hatte.

Eine der Frauen hatte ihre Handtasche im Fußraum hinter dem Beifahrersitz stehen lassen. Diese Tasche stand nun auf dem Rücksitz, der Geldbeutel der Frau lag offen oben auf. Der Mann wollte sich vom Pkw entfernen, weshalb die Frauen ihn ansprachen. Da gab er einer der Beiden zusammengeknüllte Geldscheine zurück. Die Frau hielt den Mann an den Oberarmen fest, dieser riss sich los und schubste die Frau weg. Er flüchtete in Richtung Aral-Tankstelle, verschwand aber in der Unterführung der Staatsstraße.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, 1,75 - 1,80 m groß, dunkler Vollbart, er war mit einer dunklen Jogginghose, dunkler Anorak, dunklen Turnschuhen und dunkler Mütze bekleidet, er sprach gebrochen Deutsch und sah eher ungepflegt aus. Er erbeutete ca. 50 Euro.

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann soll sich bitte an die PI Bad Wörishofen wenden. Tel: 08247/9680-0. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
raub diebstahl polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Festnahme um falsche Polizeibeamte in Marktoberdorf - 32-Jähriger wollte Geld einer Rentnerin prüfen
Über den gesamten Landkreis und die Stadt Kaufbeuren erstreckten sich heute eine Vielzahl von Anrufen, die der Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ ...
Anrufe falscher Polizeibeamter im Allgäu - Häufung vor allem im Ostallgäu festgestellt
Aktuell berichten zahlreiche Dienststellen, über Anrufe falscher Polizeibeamte in den Städten Neu-Ulm, Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. ...
Brandstiftungen rund um Stadel in Wolfertschwenden - Feuerwehren zwei Mal innerhalb von 24 Stunden gefordert
Zwei Brände des selben Stadels im Unterallgäuer Wolfertschwenden sind vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Am Montag- und Dienstagnachmittag ...
Unbekannter klaut 200 Euro aus Marktoberdorfer Bank - 36-jähriger vergaß sein Geld mitzunehmen
Am Freitagnachmittag hat ein 36-jähriger an einem Geldautomaten in der Raiffeisenbank 200 Euro abgehoben und das Geld im Ausgabeschlitz vergessen. ...
Unbekannte Ladendiebe aus Buchloe ermittelt - Pärchen wurde geschnappt
Das bislang unbekannte Pärchen, welches vergangene Woche im V-Markt in Buchloe schnurlose Telefone gestohlen und dem Markt einfach durch den Eingang verlassen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Eff
Stimme
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten