Lkw-Plane auf Parkplatz aufgeschnitten - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Türkheim
Dienstag, 31. Januar 2017
Lkw-Plane auf Parkplatz aufgeschnitten
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde auf dem Lkw-Parkplatz an der Autobahn A 96 bei Türkheim die Plane eines portugiesischen Sattelschleppers durch bislang unbekannte Täter aufgeschnitten.

Ob von den mehreren tausend geladenen Reifen etwas entwendet wurde, wird derzeit ermittelt. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Hinweise unter der 08247/9680-0. 
(PI Bad Wörishofen).


Tags:
Hinweise LKW Parkplatz Plane



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1.900 neue Azubis bei Allgäuer Gastronomen - Allerdings: Viele befristete Verträge
Ausbildungsvertrag in der Hand, aber was kommt danach? Im Raum Ostallgäu, Oberallgäu, Kempten und Kaufbeuren können sich derzeit rund ...
Zeugen nach Faustschlägen in Bad Grönenbach gesucht - Etwa 17-Jährige schlagen auf 21-Jährigen ein
Am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr kam es in der Kemptener Straße in Bad Grönenbach zu einer Körperverletzung. Ein 21-Jähriger wurde auf dem Heimweg ...
Waldbrand in Weizern bei Füssen gerade noch verhindert - Feuerwehren löschen leichtes Feuer
Am Mittwochnachmittag wurde im sogenannten „Bahnhofsmoos“ in Weizern im dichten Gestrüpp ein Glutnest entdeckt. Der Waldbesitzer versuchte noch ...
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Festnahme um falsche Polizeibeamte in Marktoberdorf - 32-Jähriger wollte Geld einer Rentnerin prüfen
Über den gesamten Landkreis und die Stadt Kaufbeuren erstreckten sich heute eine Vielzahl von Anrufen, die der Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ ...
Brandstiftungen rund um Stadel in Wolfertschwenden - Feuerwehren zwei Mal innerhalb von 24 Stunden gefordert
Zwei Brände des selben Stadels im Unterallgäuer Wolfertschwenden sind vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Am Montag- und Dienstagnachmittag ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
The Lazy Song
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
 
 
Radio einschalten