Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Autobahn
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Unterallgäu - Stetten
Freitag, 13. Oktober 2017
Verkehrsunfall auf Autobahn in Stetten
20.000 Euro Sachschaden - Unfallverursacher schwer verletzt

Heute gegen 8.40 Uhr fuhr ein Autofahrer an der Anschlussstellen Stetten in Richtung München auf die Autobahn auf. Der 57-jährige Fahrer wechselte direkt auf den linken Fahrstreifen, um den Sattelzug überholen zu können, der sich auf dem rechten Fahrstreifen befand. Hierbei schätzte der Autofahrer die Geschwindigkeit eines auf dem linken Fahrstreifen herannahenden Wagen, weshalb dieser trotz sofortiger Bremsung auffuhr.

Beide Autos schleuderten dadurch gegen die Mittelschutzplanke, das Fahrzeug des Unfallverursachers zusätzlich noch gegen den rechts befindlichen Sattelauflieger. 
Der Unfallverursacher wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassen des anderen Autos wurden zur vorsorglichen Untersuchung in Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.
Im Einsatz waren Autobahnpolizei Memmingen, Feuerwehr und Autobahnmeisterei.
(PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 


Tags:
verkehrsunfall autobahn sachschaden allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Verletzte nach Glätteunfall in Germartingen - 40.000 Euro Sachschaden wegen Schneeglätte
Am Mittwochvormittag verursachte ein 33-Jähriger aus Fürstenfeldbruck mit seinem Kleintransporter auf der B 12 Höhe Germaringen einen schweren ...
Verkehrsbehinderungen im gesamten Allgäu - Winterliche Straßenverhältnisse führen zu vielen Unfällen
Am Mittwoch kam es im gesamten Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse vermehrt zu ...
50.000 Euro Schaden auf Bauernhof bei Kißlegg - Brand war im Heizraum ausgebrochen
Sachschaden von rund 50.000 Euro ist am Mittwochnachmittag gegen 14.10 Uhr bei einem Brand in einem Heizraum eines landwirtschaftlichen Anwesens bei Kißlegg ...
Wintereinbruch mit über 50 Unfällen im Allgäu - Betroffen waren alle Landkreise bis zum Bodensee
Am Mittwoch kam es bis heute Mittag im gesamten Allgäu bis zum Bodensee aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse vermehrt zu Verkehrsbehinderungen ...
Schwerer Verkehrsunfall in Halblech - Insassen mussten mit Rettungsschere geborgen werden
Gestern kam es auf der Kreuzung B17/Abzweigung Berghof zwischen Buching und Halblech gegen 11:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein aus Berghof kommender ...
Wintergewitter führt zu Verkehrschaos im Allgäu - Mehrere Unfälle aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse
Laut erster Informationen kam es aufgrund der Witterungsverhältnisse heute Morgen und im Verlaufe des Vormittags zu mehreren Verkehrsunfällen im ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
 
Folkshilfe
Mir Laungts
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten