Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Brand in einer Holzverarbeitungsfirma in Rammingen
(Bildquelle: AllgäuHIT/new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Unterallgäu - Rammingen
Montag, 25. September 2017
Brand in einer Holzverarbeitungsfirma in Rammingen
Person die bei Brand ums Leben kam ist offenbar ein 38-Jähriger Pole

Wie bereits berichtet, kam es am Samstag in den späten Abendstunden zu einem Brand in einer Einliegerwohnung auf dem Dach eines holzverarbeitenden Betriebes. Die Kriminalpolizei Memmingen hat am heutigen Montag die bereits Samstagnacht eingeleiteten Ermittlungen fortgesetzt. Zusammen mit einem Brandsachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamtes in München untersuchten die Ermittler den Brandort nach der möglichen Brandursache. Diese ist nach wie vor ungeklärt.

Bei dem Brand wurden zwei Männer im Alter von 21 und 51 Jahren leicht und ein 42-Jähriger schwer verletzt. Eine Person kam bei dem Brand zu Tode. 
Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen geht die Kriminalpolizei Memmingen davon aus, dass es sich um einen 38-jährigen Mann, der ebenso wie die anderen Geschädigten aus Polen stammt, handelt. Zur zweifelsfreien Identifizierung des Verstorbenen hat die Staatsanwaltschaft Memmingen eine Obduktion des Leichnams, die aller Voraussicht nach diese Woche durchgeführt wird, angeordnet. 
(PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 

 


Tags:
brand toter holzverarbeitungsfirma allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Technischer Defekt Ursache für Busbrand auf B308 - Zwei Schüler nach Polizeiangaben noch in Klinik
Zum bereits gestern veröffentlichten Busbrand mit 15 verletzten Schülern auf der B 308 bei Oberreute hat sich heute ergeben, dass, wie bereits vermutet, von ...
Reisebus brennt bei Ausflug von Schülern aus Sonthofen - Fünfzehn Personen zur Behandlung in Kliniken gebracht
Ein Reisebus hat bei einer Ausflugsfahrt des Gymnasiums aus Sonthofen auf der B308 bei Oberreute zu brennen begonnen. Alle 55 Insassen konnten den Bus verlassen, ...
Auto einer 18-Jährigen brennt bei Rettenberg aus - Polizei vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Sonntag, gegen 14.05 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Rettenberg. Kurz nach dem sogenannten ...
Brand in Asylunterkunft im benachbarten Hard - Insgesamt 51 Personen erfolgreich gerettet
Am 16.2.2018 um 19:51 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass es in einer Asylunterkunft in Hard zu einem Brand gekommen sei. Beim Eintreffen der ersten ...
Beißender Brandgeruch über Sonthofen - Berechtige Holzverbrennung sorgt für Geruchsbelästigung
Gestern Nachmittag kam es zu Anrufen besorgter Bürger bei der Polizei Sonthofen. Beißender Brandgeruch sei im Bereich Weiherkopfweg wahrgenommen worden. ...
Brandalarm am Fliegerhorst Kaufbeuren - Leuchtstofflampe sorgt für Feuerwehreinsatz
Schrecksekunde am Morgen des Faschingsdienstags am Fliegerhorst Kaufbeuren. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Die Bundeswehrfeuerwehr hatte zudem Brandgeruch ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marit Larsen
Coming Home
 
Omi
Hula Hoop
 
R. City feat. Adam Levine
Locked Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten