Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Mittwoch, 25. Februar 2015
Brennendes Auto macht sich in Ottobeuren selbstständig
Feuerwehr kann Totalschaden nicht verhindern

Dass sich ein Pkw auch ohne Fahrer in Bewegung setzen kann, bewies ein Vorfall am Mittwochvormittag um unterallgäuer Ottobeuren.

Gegen 8:20 Uhr wurde bei der Polizei der Brand eines Pkw mitgeteilt. Dessen Eigentümer war zuvor von seiner weiter entfernt liegenden Arbeitsstelle heimgekommen und hatte den Pkw in einer Parkbucht abgestellt. Vermutlich durch einen technischen Defekt fing das Fahrzeug im Bereich des Motorraums Feuer. Durch einen Zeugen konnte beobachtet werden wie das brennende Fahrzeug startete, sich selbständig in Bewegung setzte, einen kleinen Baum samt Stützpfosten umdrückte, und schließlich wenige Meter später in einem Schneehaufen steckenblieb.

Obwohl der Brand durch die alarmierte Feuerwehr in kurzer Zeit gelöscht werden konnte, entstand an dem Fahrzeug mit rund 6.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden. Der Schaden an Baum und Pfosten wird auf ca. 50 Euro geschätzt.


Tags:
fahrzeugbrand totalschaden feuerwehr unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Todesopfer bei Wohnungsbrand in Lindau am Bodensee - Weitere Bewohner können sich ins Freie retten
Zum Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus kam es heute Morgen gegen 05:00 Uhr in Lindau am Bodensee. Dabei kam eine Person ums Leben. Der Sachschaden wird auf ...
Tote bei Flugzeugabsturz zwischen Ravensburg und Wangen - Kleinflugzeug zerschellt bei Landeanflug auf Bodenseeairport
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstagabend zwischen Wangen im Allgäu und Ravensburg sind alle drei Passagiere ums Leben gekommen. Nach Medienberichten ...
Leblose Frau im unterallgäuer Oberrieden gefunden - Passanten entdecken 76-Jährige in der Kammel
Am Montagabend wurde eine leblose Frau in der Kammel im unterallgäuer Oberrieden aufgefunden. Die 76-Jährige wurde durch Ersthelfer geborgen und ein ...
Ein Schwerverletzter bei 60 Winterunfällen im Allgäu - Polizei schätzt Sachschaden auf 200.000 Euro
Im Tagesdurchschnitt müssen die Inspektionen im gesamten Präsidiumsbereich zwischen Allgäu, Bodensee und Neu-Ulm rund 70 Verkehrsunfälle zu ...
Schnee und Eis sorgen für Unfälle im Allgäu - Polizei: 40 Unfälle innerhalb von drei Stunden
Gefrierende Nässe und Schnee haben die Unfallzahlen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West aus Kempten deutlich nach oben schnellen ...
Totalschaden bei Verkehrsunfall in Sonthofen - 19-Jähriger prallt gegen Eisenpoller
Winterliche Straßenverhältnisse wurden einem 19-jährigen Pkw-Lenker in Sonthofen zum Verhängnis. Beim Abbiegen von der Bundesstraße ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
Michael Jackson
Thriller
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten