Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Das Pferd wurde im Genitalbereich schwer verletzt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Niederrieden
Sonntag, 1. April 2018
Pferdeschänder in Niederrieden unterwegs
Polizei sucht nach unbekanntem Tierquäler

NIEDERRIEDEN, Lkr. Unterallgäu. Im Zeitraum von 10.00-17.00 Uhr verschaffte sich am Freitag (30.03.18) ein bislang unbekannter Täter Zugang zu einem Pferdestall in Niederrieden.

Dort verletzte er mit einem scharfen Gegenstand ein Pferd erheblich im Genitalbereich. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen dringend um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 08331-1000. (PI Memmingen)


Tags:
Pferdeschänder Tierquäler Pferde Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ölfilm auf Flossach bei Tussenhausen - Polizei sucht nach Verunreiniger
Am Samstagnachmittag bemerkte ein Spaziergänger, welcher von Tussenhausen nach Zaisertshofen lief, einen Ölfilm auf der Flossach. Eine errichtete ...
Schwerer Reitunfall bei Wigratzbad im Westallgäu - Pferd läuft auf B32 in Auto
Am Samstag ritt eine 22-Jährige auf ihrem Pferd auf dem Gehweg von Wigratzbad in Richtung Hergatz im Westallgäu. Auf der Leiblachbrücke zog das Pferd ...
Strohballen treffen Auto in Kempten - Traktoranhänger beim Abbiegen umgestürzt
Am Freitag bog ein Traktor mit einem Anhänger, welcher mit Strohballen beladen war, an der Einmündung des Heussringes in die Oberstdorfer Straße in ...
Fischdieb schlägt im Unterallgäuer Kirchheim zu - Koi-Karpfen im Wert von 3.000 Euro gestohlen
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden aus einem privaten Fischweiher östlich von Kirchheim im Unterallgäu mindestens 20 japanische Koi-Karpfen ...
Exhibitionist in Eichwald bei Bad Wörishofen - Frau wendet sich ab, Mann flüchtet
Am Donnerstag gegen 15:00 Uhr trat ein zirka 35 Jahre alter Mann im Eichwald in Bad Wörishofen einer Spaziergängerin nackt gegenüber. Als sich die Frau ...
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
 
Nathan Trent & J-MOX
Secrets
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten