Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Das Pferd wurde im Genitalbereich schwer verletzt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Niederrieden
Sonntag, 1. April 2018
Pferdeschänder in Niederrieden unterwegs
Polizei sucht nach unbekanntem Tierquäler

NIEDERRIEDEN, Lkr. Unterallgäu. Im Zeitraum von 10.00-17.00 Uhr verschaffte sich am Freitag (30.03.18) ein bislang unbekannter Täter Zugang zu einem Pferdestall in Niederrieden.

Dort verletzte er mit einem scharfen Gegenstand ein Pferd erheblich im Genitalbereich. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen dringend um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 08331-1000. (PI Memmingen)


Tags:
Pferdeschänder Tierquäler Pferde Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Handwerker bewerten Wirtschaftslage positiv - Hohe Nachfrage sorgt für volle Auftragsbücher
Im Handwerk im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben herrscht weiter Optimismus. Über 90 % der befragten Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage positiv. Die ...
Schulbusunfall in Bertoldshofen - Rückwärts gefahren, Bus übersehen
Am Mittwochfrüh ereignete sich in Bertoldshofen ein Verkehrsunfall an dem ein mit 38 Kindern besetzter Schulbus beteiligt war. Eine 21-Jährige wollte aus einer ...
Sexueller Übergriff auf Dreijährige im Allgäuer Wangen? - Heranwachsender auf Camping-Platz möglicher Täter
Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs ist ein dreijähriges Kind am vergangenen Donnerstagabend auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße ...
Andreas Brockmann bleibt Trainer des ESV Kaufbeuren - Erfolgreiche und akribische Arbeit in der DEL2 fortsetzen
Die wichtigste Personalie ist unter Dach und Fach. Trainer Andreas Brockmann verlängerte heute seinen auslaufenden Vertrag beim Allgäuer DEL2 Club um zwei ...
Bettler treten massiv im südlichen Oberallgäu auf - Männer, Frauen und Kinder ziehen von Tür zu Tür
Zahlreiche Mitteilungen über Bettler beschäftigten die Polizei im südlichen Oberallgäu am Samstag. Die Vorgehensweise stellt sich üblicherweise ...
Dramatische Bergrettungsaktion bei Bad Hindelang - Schwer Verletzter E-Biker nach Stunden gefunden
Ein 50 jähriger Urlauber kam am Samstagabend von einer Biketour mit seinem E-Mountainbike bei Bad Hindelang im Oberallgäu nicht zurück. 35 Bergretter aus ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Lara Fabian
I Will Love Again
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grillsaison
 
 
 
Radio einschalten