Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Lauben
Dienstag, 16. Mai 2017
Tödlicher Unfall zwischen Erkheim und Lauben
90-jähriger Beifahrer erliegt Verletzungen in Klinik

Am Montagnachmittag gegen 14.50 Uhr befuhr eine 78-jährige Frau mit ihrem Pkw die Kreisstraße MN13 von Erkheim in Richtung Lauben. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Pkw aus noch unklarer Ursache nach rechts auf das Bankett.

Die Fahrerin schaffte es nicht zurück auf die Straße zu lenken und fuhr neben der Fahrbahn auf dem Grünstreifen. Dort blieb der Pkw an einem Wurzelstock beschädigt hängen.

Der 90-jährige Beifahrer wurde durch diesen Aufprall schwer verletzt, die Fahrerin wurde leicht verletzt. Beide Insassen wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, in dem der Beifahrer in der vergangenen Nacht seinen Verletzungen erlag.

Durch die Staatsanwaltschaft Memmingen wurde zwischenzeitlich ein Sachverständiger beauftragt.


Tags:
unfall tödlich erkheim allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
75-jähriger Memminger baut Verkehrsunfall - Alkoholtest ergab 2 Promille
Ein 75 Jahre alter Auto-Lenker wollte am Montag in den Nachmittagsstunden, in einen Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Münchnerstraße ...
Oberstaufen: Unfallflucht geklärt - Polizei klärt Unfallflucht auf
Am 23.04.18 gegen 10.30 Uhr fuhr ein 89-jähriger Pkw-Fahrer in der Hugo-von-Königsegg-Straße gegen die geöffnete Fahrertüre eines ...
Verkehrsunfall bei Kempten mit zwei Verletzten - Schaden von insgesamt ca. 17.000 Euro
Eine 25-jährige Auto-Fahrerin befuhr die Lindauer Straße in Rothkreuz in Richtung Buchenberg und bemerkte zu spät, dass zwei Fahrzeuge vor ihr wegen ...
Folgeprojekt der Johanniter-Weihnachtstrucker - 23.000 Kinder beim „Tag der kleinen Freiwilligen“ in Rumänien dabei
Cluj (Klausenburg)/Rumänien: Wenn der Enkel eines Königs, drei Präfekten, Leiter mehrerer regionaler Kultusministerien sowie 200 Ehrenamtliche auf 23.000 ...
Verkehrsunfall in Memmingen mit hohem Sachschaden - 20.000 Euro Sachschaden - Geschädigter Leicht verletzter
Am Freitag, 20.04.2018, befuhr gegen 15:00 Uhr eine 56-jährige Frau mit ihrem Auto den Tiroler Ring in Richtung Bahnhof und wollte auf Höhe der Tankstelle nach ...
Lastwagen Unfall führt zur Verkehrsbehinderungen - 50.000 Euro Schaden - Keine Verletzten
Ein Verkehrsunfall mit einem Lkw führte am Montagvormittag zu Verkehrsbehinderungen auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Füssen. Ein 34-Jähriger war ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Jump
 
Dua Lipa
IDGAF
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten