Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Kirchhaslach
Dienstag, 18. April 2017
Unterallgäuer Männer täuschen Körperverletzung vor
Vertuschungsaktion wegen Trunkenheitsfahrt geht schief

In den frühen Morgenstunden des Freitag 14.04.2017, teilte ein 22-Jähriger der integrierten Leitstelle mit, dass sein Freund zusammengeschlagen worden sei und nun in einer Wiese bei Oberschönegg im Unterallgäu läge.

Den anfahrenden Streifen wird vor Ort mitgeteilt, dass die beiden von einer Party in Greimeltshofen kämen und dort zusammengeschlagen wurden. Tatsächlich konnte allerdings der Pkw des 22-Jährigen an der Straße zwischen Greimeltshofen und Oberschönegg versperrt im Graben gefunden werden.

Da nun der Verdacht einer Trunkenheitsfahrt im Raum stand, wurde sowohl bei dem 22-Jährigen und auch bei dem 24-jährigen Begleiter jeweils eine Blutentnahme durchgeführt und der Pkw sichergestellt. Durch einen Atemalkoholtest wurde eine Alkoholisierung zwischen 1,1 und 1,7 Promille bei den beiden jungen Männern festgestellt. (PI Memmingen)

 

 


Tags:
alkohol auto allgäu polizei


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Jump
 
Dua Lipa
IDGAF
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten