Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Einbruch
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Kirchdorf
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Einbruch ins Schützen- und Tennisheim in Kirchdorf
Verdächtige Wahrnehmungen der Polizei melden

Dienstagmittag wurde festgestellt, dass in das Schützenheim in Kirchdorf eingebrochen wurde. Am Tatort stellten die ermittelnden Beamten ausserdem fest, dass auch in das in unmittelbarer Nähe befindliche Tennisheim eingebrochen wurde. An beiden Tatorten wurde eine Scheibe eingeschlagen und dann durch das zerstörte Fenster eingestiegen.

Im Schützenheim erbeutete der Täter einen niedrigen Bargeldbetrag und einige Packungen Zigaretten, im Tennisheim konnte er gar keine Beute machen. Der angerichtete Schaden beträgt jeweils ca. 500 Euro. Zeugen werden gebeten, verdächtige Wahrnehmungen der Polizei mitzuteilen. (PI Bad Wörishofen)

 

 


Tags:
einbrüche schützenundtennisheim hinweise allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ölfilm im Sportboothafen Lindau-Zech - Feuerwehr breitet Ölsperre aus
Am Freitagabend teilten Passanten mit, dass sich im Sportboothafen Lindau-Zech ein Ölfleck befindet. Der Ölfleck breitete sich auf ca. 500 qm bis über den ...
Drogengeschäfte um Immenstädter Gemeinschaftsunterkunft - Drei Personen sollen mit Marihuana gehandelt haben
Nach mehrmonatigen Ermittlungen wegen illegaler Drogengeschäfte hat die Polizei Immenstadt am Donnerstag die dortige Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft ...
27-Jähriger begeht Körperverletzung in Memmingen - Nach Faustschlag Kopf gegen Steinmauer gedrückt
Am Mittwochabend, sind ein junger Mann und eine junge Frau, zu Fuß in der Lindenbadstraße Richtung Münchnerstraße unterwegs, als plötzlich ...
Sexueller Übergriff auf Dreijährige im Allgäuer Wangen? - Heranwachsender auf Camping-Platz möglicher Täter
Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs ist ein dreijähriges Kind am vergangenen Donnerstagabend auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße ...
Giftköder im Memminger Stadtweiherwald ausgelegt? - Rottweiler verendet nach Spaziergang
Hat ein Unbekannter Giftköder im Memminger Stadtweiherwald ausgelegt? Am Sonntag gegen sieben Uhr morgens hatte ein Rottweiler nähe der Römersiedlung ...
Mutwillig Bienenstock in Nesselwang verschlossen - Alle Bienen verendet
In der Zeit von Anfang bis Mitte April hat der bislang unbekannte Täter bei Gschwend einen an einem Feldrand aufgestellten Bienenstock mutwillig verschlossen. Der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Quiet Riot
Cum On Feel The Noize
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten