Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ettringen
Montag, 30. April 2018
Tödlicher Unfall zwischen Ettringen und Lamerdingen
19-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Am Sonntag kam es gegen 21.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Ettringen und Lamerdingen im Unterallgäu zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Dabei wurde ein 19-jähriger Autofahrer aus dem Raum Landsberg tödlich verletzt.

Der 19-Jährige befuhr mit seinem Wagen die Ortsverbindungsstraße von Ettringen nach Lamerdingen. Etwa einen Kilometer von Ettringen entfernt kam ihm ein 27-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw entgegen. Beide Autos stießen frontal zusammen. Der 19-Jährige aus dem Raum Landsberg erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des anderen Pkw flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Streifenfahrzeugen, Diensthunden und dem Polizeihubschrauber konnte der Mann einige Zeit später gefasst werden. Auch er wurde nicht unerheblich verletzt und in eine Klinik verbracht. Eine Blutentnahme zur Klärung der Fahrtüchtigkeit wurde veranlasst.

Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen hat die Verkehrsunfallaufnahme und Sachbearbeitung übernommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde auch ein Unfallsachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Beide Unfall-Pkw wurden zur Begutachtung sichergestellt. Zur Unterstützung der Unfallaufnahme war die Feuerwehr aus Ettringen vor Ort, die auch die Unfallstelle zur Spurensicherung ausleuchteten. An beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
unfall tödlich lamerdingen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall auf der A96 bei Bad Wörishofen - Flüchtiger Österreicher bei Aichstetten geschnappt
Am Pfingstsonntag, gegen 18.45 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem 15-jährigen Bruder die A 96 in Richtung Lindau. Als er einen blauen Pkw ...
Verkehrsunfall mit Motorradfahrer in Nesselwang - 20-Jähriger mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen
Am 19.05.2018 gegen 09:45 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Nesselwang verletzt. Der 20-Jährige Motorradfahrer und seine Begleiterin ...
LKW-Brand auf der A980 bei Waltenhofen - Anhänger fängt Feuer
Am Morgen des 19.05.2018 gegen 05:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu ein brennender Lkw-Anhänger auf der A980 zwischen Waltenhofen und Sulzberg ...
Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Ruderatshofen - 75-jähriger Autofahrer missachtet Vorfahrt
Ein 75-jähriger Autofahrer fuhr von der Oberdorfer Straße in Immenhofen in Richtung Osten und missachtete dabei bei Querung der Kreisstraße OAL 7 die ...
Mit Sand beladener Lkw in Stetten umgekippt - Geschätzte 50.000 Euro Sachschaden
Ein 67-jähriger Fahrer eines mit Sand beladenen Sattelzuges mit Auflieger kam aus nicht geklärter Ursache zu weit nach rechts und kippte am ...
Radfahrerin in Lindau zu Fall gebracht und verletzt - Sowohl der Unfallflüchtige, als auch der Helfer werden gesucht
Dienstag gegen 17.20 Uhr befuhr eine junge Frau die Ladestraße stadteinwärts als ein schwarzer SUV, möglicherweise ein BMW aus einer Einfahrt kam und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
 
Alice Merton
No Roots
 
Brooke Fraser
Something In The Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe
 
 
 
Radio einschalten