Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ettringen
Montag, 30. April 2018
Tödlicher Unfall zwischen Ettringen und Lamerdingen
19-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Am Sonntag kam es gegen 21.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Ettringen und Lamerdingen im Unterallgäu zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Dabei wurde ein 19-jähriger Autofahrer aus dem Raum Landsberg tödlich verletzt.

Der 19-Jährige befuhr mit seinem Wagen die Ortsverbindungsstraße von Ettringen nach Lamerdingen. Etwa einen Kilometer von Ettringen entfernt kam ihm ein 27-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw entgegen. Beide Autos stießen frontal zusammen. Der 19-Jährige aus dem Raum Landsberg erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des anderen Pkw flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Streifenfahrzeugen, Diensthunden und dem Polizeihubschrauber konnte der Mann einige Zeit später gefasst werden. Auch er wurde nicht unerheblich verletzt und in eine Klinik verbracht. Eine Blutentnahme zur Klärung der Fahrtüchtigkeit wurde veranlasst.

Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen hat die Verkehrsunfallaufnahme und Sachbearbeitung übernommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde auch ein Unfallsachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Beide Unfall-Pkw wurden zur Begutachtung sichergestellt. Zur Unterstützung der Unfallaufnahme war die Feuerwehr aus Ettringen vor Ort, die auch die Unfallstelle zur Spurensicherung ausleuchteten. An beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
unfall tödlich lamerdingen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
80 000 Euro Schaden bei Hindelang - Pistenraupe hinterlässt eine Spur der Verwüstung
Gestern Nachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil ...
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Verkehrsunfall mit hohem Schaden in Memmingen - Keiner wurde verletzt, jedoch hoher Sachschaden
Am Mittwoch in den frühen Abendstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Memmingen in der Frauenhoferstraße. Ein 32 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr mit ...
Wildwechsel-Gefahr im Allgäu und am Bodensee - Polizei gibt wertvolle Tipps für Autofahrer
Achtung Autofahrer: Wildwechsel ist jetzt in der Allgäu-Bodenseeregion vorprogrammiert. Zwischen fünf und acht Uhr morgens und zwischen 19 und 22 Uhr kommen ...
Unfall mit Mutter und 1-jähriger geht glimpflich aus - Großes Glück bei Unfall mit LKW
Großes Glück hatten eine 33-jährige Mutter und ihr 1-jähriges Kind am 16.10.2018 gegen 09.00 Uhr. Die Frau parkte ihren Pkw in der ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
Hide & Seek
 
Ed Sheeran
Photograph (Felix Jaehn Remix)
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten