Allgäuer Pflanzenart vom Aussterben bedroht - Bund Naturschutz will Löffelkraut erhalten | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Benningen
Donnerstag, 31. Juli 2014
Allgäuer Pflanzenart vom Aussterben bedroht
Bund Naturschutz will Löffelkraut erhalten

Das bayerische Löffelkraut soll erhalten bleiben. Der nur noch an 14 Standorten im Allgäu und acht in Oberbayern vorkommende Kreuzblütler ist nach Angaben des Bund Naturschutz vom Aussterben bedroht.

Heute wird „Löffelkraut & Co.“ im unterallgäuer Benningen die Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt erhalten. Die Auszeichnung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Die Auszeichnung wird durch Herrn Staatsminister Dr. Marcel Huber und durch den Parlamentarischen Staatssekretär Florian Pronold überreicht.

 

 

 

 

 


Tags:
pflanze artenschutz löffelkraut allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bestätigung liegt vor: Wolf riss Kälbchen im Allgäu - Entschädigungszahlungen an betroffene Landwirte in Vorbereitung
Ende Juli und Anfang August wurden im Landkreis Oberallgäu (Burgberg; Rettenberg; Wertach) mehrere Kälber tot aufgefunden. Zur weiteren Abklärung ...
Müller (FW): Das Allgäu muss wolfsfrei werden - Wolf und Weidewirtschaft passen für Freie Wähler nicht zusammen
Aufgrund der in jüngster Zeit vermehrten Wolfsübergriffe im Oberallgäu weist die Europaabgeordnete Ulrike Müller daraufhin, dass schon im November ...
Hornissen im Allgäu: Nützlinge mit Schockfaktor - Tiere gelten zu Unrecht als gefährlich
Allein ihre Größe flößt schon Respekt ein, die Angst vor einem Stich sorgt bei manchen Menschen schon fast für Panik: Hornissen gelten als ...
Naturerlebnis alpin im Allgäu wichtiger Impulsgeber - Kreuzer: Schwaben künftig Naturschutzregion Nummer 1 im Freistaat
Mit dem neuen Bayerischen Artenschutzzentrum in Augsburg und dessen Vernetzung mit dem Biodiversitätszentrum in der Rhön, dem Donauaquarium sowie mit dem ...
Seegras wächst in diesem Jahr ungewöhnlich stark - Wasserpflanzen sind die Kinderstube der Bodensee-Fische
Durch den sehr warmen und frühen Sommeranfang sind verschiedene Wasserpflanzen (Seegras genannt) im Bodensee ungewöhnlich stark gewachsen. Begünstigt wird ...
Ausgraben von Allgäuer Wildpflanzen verboten - Strafen von bis zu 10.000 Euro möglich
Aus aktuellem Anlass weist die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Ostallgäu darauf hin, dass es nicht erlaubt ist, wild lebende Pflanzen von ihrem ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz feat. Francesco Yates
Sugar
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Twenty One Pilots
Ride
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten