Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Arbeitsunfall in Verpackungsfirma
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Freitag, 10. März 2017
Arbeitsunfall in Bad Wörishofen
Arbeiter gerät mit Hand zwischen Stahlrollen und verletzt sich schwer

Am Abend des 09.03.17 ereignete sich in einer Firma, welche Verpackungsmaterialen herstellt, ein Arbeitsunfall. Nach ersten Ermittlungen wollten der Maschinenführer und ein weiterer Mitarbeiter die Maschine gerade umrüsten, als der  41-jährige Maschinen-führer mit der rechten Hand zwischen zwei Stahlrollen gerät.

Der Mann wurde zur weiteren Behandlung in eine Spezialklinik verbracht, in der die schwerverletzte Hand behandelt wird. Ein Fremdverschulden wird nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen. 
(PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
arbeitsunfall hand spezialklinik allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei Einsatz-Workshops für Ausnahmesituationen - Polizeipräsidium zieht positive Bilanz zu Einsatz-Workshops
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West veranstaltete seit November 2016 insgesamt sechs regionale Einsatz-Workshops in allen Landkreisen des ...
Golfclub Memmingen startet in die Saison - Voller Kalender und Mitgliederzuwachs für den Golfclub Memmingen
Die Renovierungs- und Sanierungsarbeiten im Clubheim sind abgeschlossen, der Turnierplan ist prall gefüllt, der Golfplatz in einem top Zustand – der Golfclub ...
Fanta4 und Rockfestival im Juli in Buchenberg - Oberallgäuer Marktgemeinde wird Festival-Mekka
Ein Konzerthighlight mit den Fantastischen Vier und ein großes Rock-Festival ("Rock the King") finden im Juli im oberallgäuer Buchenberg statt. ...
Sozialbetrüger im Linienbus kontrolliert - Somalische Staatsangehörige stellen Asyl unter falschen Angaben
Drei somalische Staatsangehörige im Alter von 23 bis 29 Jahre stellten die Lindauer Schleierfahnder in einem Linienbus mit Ziel Italien fest. Alle drei hatten ...
Sachbeschädigung in Ettringen - Jugendliche beschädigen Bushaltestelle im Unterallgäu
Am Abend des 23.04.2017 fiel einem 15-jährigen Unterallgäuer ein 10-Euro-Schein zwischen zwei Holzbohlen an einer Bushaltestelle in Ettringen auf. Um an den ...
Tödlicher Verkehrsunfall am Bahnübergang Ratholz - 28-Jähriger Fahrradfahrer missachtet Halbschranken
Ein 28-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Oberallgäu überquerte heute Vormittag, gegen 11.00 Uhr, den geschlossenen Bahnübergang bei Ratholz. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris
My Way
 
Tagtraeumer
Aus Gold
 
Gwen Stefani
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Bahnunfall Ratholz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuStromVolleys Sonthofen - Rote Raben Vilsbiburg
 
 
 
Radio einschalten