Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Georg Ringsgwandl kommt nach Bad Wörishofen
(Bildquelle: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen)
 
Unterallgäu - Bad Wöirshofen
Montag, 6. Juni 2016
Erstes Allgäuer Literaturfestival
Kult-Bayer und Autor Georg Ringsgwandl kommt nach Bad Wörishofen!

In diesem Jahr findet zum ersten Mal das Allgäuer Literaturfestival statt. Von 31. Mai bis 11. Juni 2016 werden im ganzen Allgäu, von Oberstaufen bis Buchloe und von Füssen bis Memmingen, prominente Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus ihren Werken vortragen. Sie laden zu ganz unterschiedlichen Lesungen an typische Allgäuer Orte ein. Die Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer und ihr Musikerkollege Philipp Scholz lassen in der ehemaligen Irseer Klosterbibliothek Jazz und Lyrik zu einer Einheit verschmelzen, während Wolfgang Schorlau in einem Memminger Gerichtssaal aus seinem aktuellen Politkrimi liest und Axel Hacke mit dem Ottobeurer Kunerth-Museum einen herausragenden Ort moderner Architektur als Schauplatz seiner kolumnistischen Bekenntnisse wählt.

In Bad Wörishofen gastiert der bayerische Kult-Liedermacher und Autor Georg Ringsgwandl am Dienstag, 07. Juni 2016 im historischen Kurtheater des Kurhauses.
Ab 20 Uhr präsentiert er dort unter dem Motto „Lesung und ein bisschen Musik“ sein neues Buch „Das Leben und Schlimmeres – Hilfreiche Geschichten“.

„Einen Punk-Qualtinger, einen Valentin des Rock ’n’ Roll, ein bayerisches Genie“ hat ihn die Presse genannt. Nun erzählt der Kult-Bayer „hilfreiche Geschichten“ und stellt wichtige Fragen: Wie wirkt sich ein Null-Energie-Haus auf das Liebesleben seiner Bewohner aus? Wenn ein herausoperierter Kropf radioaktiv verseucht ist – kann man den einfach so wegwerfen? Und inwiefern schafft Kleinkriminalität Arbeitsplätze? Georg Ringsgwandl spinnt aus Alltagserlebnissen und Beobachtungen in der bayerischen Provinz grotesk-komische Geschichten. Er erzählt von Ärger mit Ehefrau und Hunden, Nachbarn und Behörden, er leidet am Hochdeutschen und unter den Gebrechen des mittleren Alters und er macht sich über bürgerliche Neurosen und alternative Heilmethoden lustig. Ein wunderbar schräges Buch, mit viel Dialogwitz und manchmal erfrischend derb.

"So überzeugend grantelt sonst keiner.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Seine Kunst, entlarvende Details mit erbarmungsloser Freude zu beschreiben, ist so vital wie großartig.“ Frankfurter Rundschau

"Wer sich bei diesen 'hilfreichen Geschichten' über Modetorheiten, Neurosen und andere Peinlichkeiten nicht halb totlacht, dem ist tatsächlich nicht mehr zu helfen."
Nürnberger Nachrichten

"Keine Sekunde langweilig." Neue Zürcher Zeitung am Sonntag

"Lakonisch und treffend." WDR 5

Georg Ringsgwandl, geb. 1948, gilt als die Ikone des bayerischen Musikkabaretts.
Bis 1993 arbeitete er als kardiologischer Oberarzt am Klinikum Garmisch-Partenkirchen, seitdem konzentriert er sich ganz auf seine künstlerische Arbeit. Sein Auftritt 1994 beim Bachmann-Wettbewerb wurde in der Luft zerrissen, er schrieb dann aber mehrere Theaterstücke, die erfolgreich an großen Bühnen aufgeführt wurden (erschienen im S. Fischer- und Suhrkamp Verlag). Die kurzen Erzählungen aus seinem Buch „Das Leben und Schlimmeres“ sind bei Rowohlt in sechs Auflagen erschienen und haben sich mehr als 30.000 Mal verkauft. Georg Ringsgwandl steht seit über 30 Jahren auf der Bühne.

Das Allgäuer Literaturfestival 2016 basiert auf einer nie dagewesenen Kooperation:
13 erfahrene Allgäuer Kulturveranstalter haben sich zusammengeschlossen, um dem Publikum ein attraktives, innovatives Literaturfestival mit spezifischem Allgäuer Profil zu präsentieren.

 

Das Programm des Allgäuer Literaturfestivals und viele weitere Informationen finden sich auf der Website www.allgaeuer-literaturfestival.de.

 

Tickets für die Veranstaltung in Bad Wörishofen sind an folgenden Stellen im Vorverkauf erhältlich:

 

Kurhaus, Tel. 08247 9933-57

Mindelheimer Zeitung, Tel. 08247 35035 und 08261 991375

sowie an allen bekannten München Ticket- und Allgäuer Zeitung-Vorverkaufsstellen.


Tags:
Literatur Kultur Festival Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Buchloe gewinnt torreiches Spiel gegen den EV Pfronten - Piraten fahren zu Hause die ersten Punkte ein
Buchloe (chs) Mit einem verdienten 9:5 (2:1, 5:3, 2:1) Erfolg über den EV Pfronten haben die Buchloer Piraten nach der Auftaktniederlage am Freitag in Burgau im ...
120.000€ Städtebaufördermittel fließen nach Sonthofen - Baumaßnahmen im Stadtkern
Städtebaufördermittel in Höhe von 120.000 Euro fließen in diesem Jahr in die Stadt Sonthofen aus dem ...
Touristische Vermarktung in Memmingen forcieren - Stärker als Stadt der Freiheitsrechte positionieren
Die zwölf Bauernartikel gehören zu den Forderungen, die die Bauern im deutschen Bauernkrieg 1525 in Memmingen gegenüber dem schwäbischen Bund erhoben ...
Wieder mehr Streuobstwiesen im Unterallgäu - Hohe Förderung ist möglich
Sauber aufgereiht stehen die Flaschen und Gläser in dem niedrigen Kellerraum der Braders. Eingelegte Mirabellen, Zwetschgen, Apfelsaft, Apfelkompott und Marmelade ...
FC Memmingen - FC Ingolstadt 04 - FC Memmingen holt bei Kartenfestival ein Unentschieden
Den Worten folgten Taten. Trainer Stephan Baierl hatte beim FC Memmingen nach dem „blutleeren Auftritt“ beim Spitzenreiter FC Bayern München II (0:3) ...
Fördermittel für Allgäuer Städte - Rund 3,9 Millionen Euro für 18 Gemeinden in Schwaben
Stadt- und Ortskerne von Kommunen erleben derzeit einen starken Wandel. In vielen Kommunen Bayerns gibt es Funktionsverluste oder Gebäudeleerstand. Wer sich ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Tom Walker
Leave a Light On
 
Julian Perretta
Miracle
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten