Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Erzählkonzert mit den Künstlerinnen Alexandra Eyrich (Erzählkunst) und Nadine Schuster (Klavier)
(Bildquelle: bad-groenenbach.de)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Dienstag, 7. November 2017
Charles Dickens in Bad Grönenbach
Die 'Weihnachtsgeschichte' im Haus des Gastes

Erleben Sie am Sonntag, 10. Dezember um 16.30 Uhr Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ im Haus des Gastes (Kursaal) in Bad Grönenbach.  Durch die beiden Künstlerinnen Alexandra Eyrich (Erzählkunst) und Nadine Schuster (Klavier) wird sie zu einem szenischen und interaktiven Erzählkonzert, das sowohl Erwachsene, als auch Kinder und Familien den Weltliteraturklassiker erzählerisch und musikalisch erleben lässt.

Rund um Ebeneezer Scrooge, den Besuch dreier Geister, aber auch den Zauber der Weihnacht spinnt sich der rote Faden, bei dem die Zuhörer eingeladen sind, in die Welt der Märchen und Klassik einzutauchen. Zu hören sind stimmungsvolle, klassische Klavierwerke aus drei Jahrhunderten, u. a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven oder George Gershwin, die die Geschichte musikalisch zum Leben erwecken. Lassen Sie sich mitnehmen in die zauberhafte Welt der Weihnachtsgeschichte.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Kinderhospiz St. Nikolaus Bad Grönenbach durchgeführt.

Der Eintritt beträgt 9,- € für Erwachsene und 3,- € für Kinder bis einschl. 12 Jahren. Für Familien gibt es außerdem Familienkarten in verschiedenen Staffelungen. Karten erhalten Sie bei der Gästeinformation Bad Grönenbach, Tel. 0 83 34 / 605 31 oder an der Tageskasse.

 www.bad-groenenbach.de ▪ www.kinderhospiz-nikolaus.de

 

 

 


Tags:
theater charlesdickens weihnachtsgeschichte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Abend voller musikalischer Höhepunkte - Benefizkonzert des Bosch Orchesters und des Bosch Chores
Das Bosch Swing and Dance Orchester und der Bosch Chor lädt am Samstag, 29. September, um 19:00 Uhr in die Pfarrkirche Seifriedsberg nach Blaichach ein. Der ...
Tage der seelischen Gesundheit in Kempten - Zum zehnten Mal und erneut mit interessantem Programm
Sie haben nun schon Tradition und können ein kleines Jubiläum feiern: Heuer finden zum zehnten Mal in Kempten und im Landkreis Oberallgäu die Tage der ...
Polizeipräsidium Schwaben Süd/West feiert in Kempten - Musikbegeisterte Besucher können sich auf einen Konzertabend freuen
Am Mittwoch, den 10. Oktober 2018 um 19.00 Uhr laden das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und das Polizeiorchester Bayern zu einem Benefizkonzert in das ...
Musical „Ludwig2“ in Füssen - Pia Douwes und Uwe Kröger gemeinsam auf einer Bühne
Darauf haben die Fans lange gewartet: Pia Douwes und Uwe Kröger gemeinsam auf der Bühne im Festspielhaus in Füssen zu erleben. Theaterdirektor Benjamin ...
Haug und Miller bleiben bei den EV Lindau Islanders - Bayerische Bodenseetruppe erhält Oberliga-Lizenz
Gute Nachrichten für die EV Lindau Islanders. Nicht nur, dass die Lindauer vom Deutschen Eishockey Bund (DEB) die Lizenz für die Oberliga Süd ohne ...
Public Viewing zur Fußball-WM im Allgäu - Es ist wieder Zeit für Rudelgucken
Die Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam mit Freunden erleben, ist auch zwischen Allgäu und Bodensee wieder möglich. Die wohl größte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Cyndi Lauper
All Through The Night
 
Soul Asylum
Runaway Train
 
Westernhagen
Wieder Hier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten