Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Bauernhofbrand in Altisried bei Markt Rettenbach an Heiligabend
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Unterallgäu - Altisried
Mittwoch, 27. Dezember 2017
Keine Brandstiftung bei Bauernhofbrand Altisried
300.000 Euro Schaden und 15 Tote Kühe

Wie bereits berichtet, kam es in den Morgenstunden des Heiligen Abend zum Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Markt Rettenbach, Ortsteil Altisried. Die Kriminalpolizei Memmingen hat am heutigen Mittwoch die weiteren Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegen keine Hinweise vor, die auf eine vorsätzliche Brandlegung schließen lassen. Aufgrund der starken Brandzehrung gestalten sich die weiteren Ermittlungen schwierig, Angaben zur Brandursache sind daher im Moment nicht möglich. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 300.000 Euro, 15 von 25 im Stall befindliche Kühe wurden durch den Brand getötet. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 


Tags:
brand bauernhof allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wohnsitzloser in Lindau leblos aufgefunden - Kumpel setzten Notruf ab, Reanimation erfolglos
Heute Morgen gegen 08:45 Uhr setzten mehrere Wohnsitzlose in Lindau einen Hilferuf ab. Weil sie ihren 36-jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für ...
Unfall bei Überholmanöver in Oy-Mittelberg - 23-Jähriger fährt auf überholendes Wohnmobil auf
Als am 18.06.2018 gegen 15.30 Uhr auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Ulm ein 60-jähriger Fahrer eines Wohnmobils zum Überholen eines Sattelzuges vom rechten auf ...
Bergwacht hilft Chinesen in Allgäuer Alpen - Glücklicher Einsatzausgang für Studentengruppe aus der Volksrepublik China
Mit der Öffnung der Schutzhütten in den Allgäuer Hochalpen wurde das Sommer-Einsatzgeschehen für die Bergwacht Oberstdorf eingeläutet. Das ...
Studenten mit Wild-Camping in Allgäuer Alpen - Müll um Zeltlager am Schrecksee bei Hinterstein verstreut
Am Samstag gegen fünf Uhr morgens fand durch Polizeibeamte der Polizei Sonthofen eine Naturschutzkontrolle am Schrecksee in Hinterstein statt. Eine 14-köpfige ...
Fahrzeuge in Scheidegg mit Bauschaum beschädigt - Scherz ist schiefgegangen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Neuhaus und Lindenau mehrere Fahrzeuge mit Bauschaum beschädigt. Ein Unbekannter sprühte dabei die ...
Abzocke durch Handwerkernotdienst in Buchloe - Anzeige wegen Wucher
Bereits am Freitag vorletzter Woche verständigte ein 69-jähriger Rentner einen Rohrreinigungsnotdienst, da im Keller seines Wohnanwesens Wasser stand. Der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
The Whole Story
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
James Cottriall
Givin´Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
 
 
Radio einschalten