Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Wildschwein (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - A96 - Mindelheim
Samstag, 11. März 2017
Wildschweinrotte verursacht mehrere Verkehrsunfälle
Polizei sucht mit Hubschraubern nach weiteren Tieren

Am Samstagvormittag gegen 08.30 Uhr gingen innerhalb kurzer Zeit bei der Polizeieinsatzzentrale in Kempten eine Vielzahl von Notrufen ein.

Eine Rotte Wildschweine war im Bereich der Anschlußstelle Mindelheim auf die Autobahn gelangt, wodurch es zu mehreren Wildunfällen kam. Wenig später kam es zu weiteren Meldungen mehrere Kilometer entfernt.
Die Autobahn sowie angrenzenden Bereiche wurden deshalb großflächig mit mehreren Streifen intensiv abgesucht. Zudem kamen zwei Polizeihubschrauber, einer mit Wärmebildkamera, zum Einsatz, um auszuschließen, daß sich weitere Tiere im Dickicht versteckt halten. Ein ebenfalls hinzugerufener Jäger konnte zwei Wildschweine abseits der Autobahn im Bereich Dirlewang feststellen und erlegen.
Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es zu 6 Unfällen infolge Kollision bzw. Überfahren bereits toter Tiere mit ca. 15.000 € Gesamtschaden. Personenschäden sind nicht bekannt.
(PP SWS , SG Einsatzzentrale)


Tags:
polizei verkehr autobahn wildschwein unfall verkehrsunfall polizeihubschrauber



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei warnt vor Jagdwilderei - Verstöße werden mit Strafanziegen geahndet
In den Morgenstunden des 16.12.2017, im Tatzeitraum von 06:00 Uhr bis ca. 09:00 Uhr, kam es zu einer Jagdwilderei in Osterzell. Ein Hund, der vermutlich mit ...
Lindau: Mehrere Verkehrsunfälle und -fluchten - Winterliche Witterung führt zu Reihe an Unfällen
Zu einer ganzen Reihe an witterungsbedingten Verkehrsunfällen kam es am im Laufe des Samstagnachmittags. LINDAU. Zunächst geriet ein 38-jähriger ...
Memmingen: 22-Jähriger halluziniert Bedrohungslage - Bruder bedroht Mutter angeblich mit Messer
Am Samstag, den 16.12.2017, gegen 19 Uhr, verständigte ein 22-jähriger Mitteiler aus Memmingen die Polizei. Er schilderte glaubhaft, dass in seiner ...
Kempten: Falschfahrer verursacht Unfall und flüchtet - Polizei bittet um Zeugen
Weil ein Pkw-Fahrer am Samstag, 16.12.2017, gegen 22:45 Uhr, bei winterlichen Straßenverhältnissen den Adenauerring in falscher Richtung befuhr, kam es zu ...
Zahlreiche Schneeunfälle im Allgäu - Albanischer LKW-Fahrer mit Sommerreifen unterwegs
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereigneten sich aufgrund der starken Schneefälle mehrere Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der ...
LKW bleibt an Steigung im Allgäu hängen: Fahrer in Haft - Kroate wurde per Haftbefehl gesucht
Gegen 22.25 Uhr befuhr ein 48-jähriger Lkw-Fahrer die B12 von Kaufbeuren kommend und verließ diese an der Anschlussstelle Geisenried nach links in Richtung ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The BossHoss feat. The Common Linnets
Jolene
 
Kygo feat. Ella Henderson
Here for You
 
Wanda
Columbo
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten