Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Mit einem Rettungshubschrauber wurde der 86-jährige Mann in das nächste Klinikum gebracht.
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Roßhaupten
Montag, 7. August 2017
Ostallgäu: Schwerer Verkehrsunfall
86-Jähriger verliert in Roßhaupten die Kontrolle über sein Fahrzeug

Schwer verletzt wurde am Montagmittag ein 86-Jähriger auf der Bundesstraße 16 bei Freßlesreute. Der Mann war mit seinem Pkw in Richtung Füssen unterwegs und wollte ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Aufgrund eines entgegenkommenden Pkw verlor der Mann mutmaßlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im weiteren Verlauf nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Baum, zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Der Mann wurde von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen und schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Die Bundesstraße 16 war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett in beide Richtungen gesperrt. Eine örtliche Umleitung war durch Kräfte der Bereitschaftspolizei und der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtet. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand ein Gesamtschaden von mindestens 10.000 Euro.


Tags:
Verkehrsunfall Freßlesreute Polizei Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fazit: Schwerpunkteinsatz der Polizei zum Schulanfang - 70 Verstöße gegen die Sicherheit von Kindern
Vom 11. bis zum 14.09.2018 beteiligten sich Kräfte aus dem gesamten Polizeipräsidium an Aktionstagen zur Überprüfung der Gurtanlege und ...
Radler mit Brechstange in Memmingen ist Einbrecher - 34-Jähriger war zuvor in Sonnenstudio eingestiegen
Nachdem eine Passantin in Memmingen eine verdächtige Beobachtung unverzüglich der Polizei mitgeteilt hatte, konnte im Rahmen der polizeilichen Fahndung ein ...
Durchsuchungsaktion wegen Hassposting im Oberallgäu - Allgäuer Kriminalpolizei handelte sofort nach Bekanntwerden
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West geht gegen sogenannte „Hasspostings“ konsequent vor. Der polizeiliche Staatsschutz durchsuchte daher bei ...
Polizei-Schwerpunktaktion: Kindersicherung im Allgäu - In 70 Fällen Verstöße gegen Kindersicherungspflicht
Vom 11. bis zum 14.09.2018 beteiligten sich Kräfte aus dem gesamten Polizeipräsidium an Aktionstagen zur Überprüfung der Gurtanlege und ...
Unbekannte schlagen in Kempten auf Passanten ein - Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung laufen
Am Samstagabend, gegen 21:45 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in der Hanebergstraße in Kempten auf einen 27-Jährigen Kemptner ...
Polizei stoppt Raser: Mit 189 km/h über die B12 - Insgesamt 470 von 3.600 Fahrzeugen zu schnell
Am Sonntagnachmittag führte die Verkehrspolizei Kempten eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 12 bei Biessenhofen in Fahrtrichtung München durch. Von 3.600 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Cro
Bye Bye
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
 
Christina Stürmer
Seite an Seite
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten