Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Rieden
Montag, 17. Juli 2017
Pferd verendet in Rieden
Pferd bricht aus ungeklärter Ursache aus

Am Freitag, den 07.07.2017, verendete ein ausgebrochenes Pferd. Gegen 08.30 Uhr brach das Tier aus der Koppel an der Dorfstraße aus. Im Ortsbereich stürzte das panische Pferd mehrmals.

Nach der Rückkehr zum Pferdehof brach es erschöpft zusammen und verstarb. Warum das Pferd von der Koppel flüchtete, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen zum Geschehen auf der Koppel bzw. im Ortsbereich werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Buchloe unter 08241/9690-0 zu melden.
(PI Buchloe)

 

 

 

 

 


Tags:
pferd tod polizei hinweise Koppel


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
a-ha
Take On Me (Kygo Remix)
 
Kygo
Nothing Left
 
Elly V
I´ll Be Around (Bounce)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktor Leubas
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Weihnachtsbeleuchtung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernmuseum
 
 
 
Radio einschalten