Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Bus
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Freitag, 14. Juli 2017
Schulbus prallt in Pfronten gegen Hauswand
Für Busfahrer kommt jede Hilfe zu spät

Ein Schulbus ist am Freitagmorgen im ostallgäuer Pfronten gegen eine Hauswand geprallt. Dabei ist der Busfahrer (75) ums Leben gekommen. Schüler befanden sich zum Unglückszeitpunkt nicht im Bus. Zunächst hatte die Polizei von einem Auto berichtet, dass in eine Hauswand geprallt war.

Am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr kam ein 75-jähriger Busfahrer auf der Tiroler Straße nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei einen Gehweg und eine Gartenmauer. Das Fahrzeug kam danach an einer Hausmauer zum Stehen.

Im Bus, der 26 Sitzplätzen hatte, waren zum Unfallzeitpunkt keine Schulkinder. Trotz sofortiger Hilfe von Ersthelfern und schnellen Eintreffen eines Rettungswagen kam für den Schulbusfahrer jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass der Fahrer während der Fahrt gesundheitliche Probleme bekam, bewusstlos wurde und in der Folge verstarb. Es wurden keine weiteren Personen verletzt.

Zur Bergung des Schulbusses wurde ein Autokran eingesetzt und die Fahrbahn wurde komplett gesperrt. Die Feuerwehr Pfronten richtete eine Umleitung ein. (PSt Pfronten)


Tags:
schulbus unfall polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Falschparker durch Berechtigte absichtlich eingeparkt - Autos absichtlich in Lindau eingeparkt
Zweimal musste die Polizei am Mittwochnachmittag im Lindauer Stadtgebiet eingreifen, da falsch geparkte Autos durch den jeweiligen Berechtigten eingeparkt wurden. ...
Schüsse auf dem Bodensee - Zwei Männer schießen von Motorboot auf Vögel
Am Mittwochabend beobachtete eine Spaziergängerin im Bereich Eichwaldstraße, Ortsteil Zech, dass zwei Männer im Bodensee von einem Motorboot aus auf ...
23-jähriger Pfrontener prallt in Gegenverkehr - Nasse Fahrbahn - überhöhte Geschwindigkeit
Eineinhalbstunden gesperrt war die Staatsstraße 2520 in der Berger Kurve am Mittwochabend wegen einem schweren Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Auto-Fahrer ...
Betrunkener zersticht Reifen und versucht zu flüchten - Bad Hindelanger leistet Widerstand bei Festnahme
In den Abendstunden des gestrigen Mittwoch wurde die Polizeiinspektion Sonthofen benachrichtigt, dass in Bad Hindelang ein Mann alle vier Reifen an einem ...
Verkehrsunfälle durch Unwetter in Dietmannsried - Gestriges Unwetter führt zu sieben Autounfällen
Am gestrigen Mittwoch ereigneten sich auf der A7 zwischen Dietmannsried und Betzigau sieben Verkehrsunfälle. Aufgrund der starken Regen- und Hagelfälle ...
Autofahrer weicht Fuchs aus und prallt gegen Baum - 22-Jähriger aus Kempten leicht verletzt
Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Pkw den Adenauerring, als vor ihm ein Fuchs die Fahrbahn überquerte. Der 22-Jährige wich nach rechts aus und verlor ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lara Fabian
I Will Love Again
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Luke Christopher
Lot To Learn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mountainbiketraining
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpin-Chalets Oberjoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brückensprengung bei Blaichach
 
 
 
Radio einschalten