Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Hier entsteht ein neues Wohnbaugebiet. Im Allgäu ist Wohnraum aktuell noch Mangelware.
(Bildquelle: Markt Nesselwang)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Freitag, 29. Juli 2016
Nesselwang: Neubaugebiet "Im Gern" wird Realität
Erschließungsarbeiten für über 60 Wohneinheiten gestartet

Die Erschließungsarbeiten (Straße, Kanal, Wasser…etc.) für das neue Wohnbaugebiet „Im Gern“ im Westen von Nesselwang haben begonnen. Nach einer intensiven Planungsphase war es vergangene Woche endlich soweit und die ersten Baufahrzeuge konnten Ihre Arbeit aufnehmen.

Neben den regulären Tiefbauarbeiten für die Erschließung, werden für eine nachhaltige Versorgung des gesamten Bereiches, auch eine Erdgasleitung sowie eine Glasfaserleitung für einen optimalen Breitbandanschluss verlegt. Ebenfalls wird die bestehende 110 KV Stromoberleitung innerhalb des Baugebietes abgebrochen und anschließend mittels Erdkabel wieder in den öffentlichen Straßenraum eingebaut. Das neue Wohnbaugebiet umfasst künftig 57 Ein- bzw. Zweifamilienhäusern und 6 Mehrfamilienhäusern. Die Erschließungsarbeiten sollen voraussichtlich Ende dieses Jahres noch abgeschlossen werden, sodass die ersten Wohnhäuser Anfang nächsten Jahres errichtet werden können. Abschließend möchten wir noch darauf hinweisen, dass sämtliche Bebauungsplanunterlagen für das neue Wohnbaugebiet „Im Gern“ auf der gemeindlichen Homepage veröffentlicht und von allen Interessierten eingesehen werden können. 


Tags:
bau wohnen allgäu beginn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bürgermeister OB Dr. Uli Maly spricht in Marktoberdorf - Baustelle Zukunft: Zusammenführen statt spalten
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly fordert neuen Politikstil und „Aufmerksamkeitsgerechtigkeit“ zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts ...
Sparkasse Wertach unterstützt GSB-Bank aus Thailand - Finanzielle Bildung für Asiatische Reisbauern
In der vergangenen Woche war bei der Sparkasse Allgäu eine Delegation aus Thailand zu Besuch. Die Asiaten holten sich bei der Allgäuer Sparkasse Know how ...
99 Auszubildende starten in Memmingen ins Berufsleben - Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßt Berufsanfänger
99 Jugendliche beginnen diesen Herbst in 15 Berufen eine Ausbildung bei der Stadt Memmingen. Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßte die neuen ...
Bodenseeobstbauern erreichen geprüfte Qualität - Mit Label „Geprüfte Qualität - Bayern“ ausgezeichnet
Die Bayerischen Bodenseeobstbauern dürfen in Zukunft ihre Produkte mit dem Siegel „Geprüfte Qualität - Bayern“ kennzeichnen. Dies blieb ihnen ...
Testspielwochenende für die EV Lindau Islanders - Erfolgreiche Ergebnisse für die Lindauer
Beim letzten Testspielwochenende vor Beginn der Oberligasaison zeigten die EV Lindau Islanders Stärke. Die Revanche gegen den Oberligisten ERC Bulls Sonthofen am ...
Frontalzusammenstoß zweier Pkws in Kaufbeuren - Ca. 40.000€ Sachschaden
Am Dienstagvormittag, gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws in der Apfeltranger Straße. Ein 48-jähriger kam aufgrund ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Gert Steinbäcker
Steiermark
 
Celine Dion
One Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten