Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Ehrenamt
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Montag, 6. November 2017
Ehrenamt in Nesselwang wird ausgezeichnet
Wen schlagen Sie für „Die Goldene Nessel“ 2018 vor?

In Nesselwang setzen sich viele Menschen freiwillig für die Allgemeinheit, das Gemeinwesen oder direkt für den Nächsten ein. Die Bereitschaft, sich persönlich einzubringen mit seiner Zeit, seinem Wissen und Können, seiner Erfahrung oder mit Spenden ist die praktische Umsetzung bürgerschaftlicher Gesinnung und ein Merkmal echter Bürgerkultur.

Der Nesselwanger Marktgemeinderat nahm 2004 den Vorschlag der Bürgerwerkstatt Kultur, Religion und Kunst sowie des Projektbeirates der Nesselwanger Vereine positiv auf und beschloss, jährlich beim Neujahrsempfang die „Ehrenamtlichen des Jahres“ mit der „Goldenen Nessel“ auszeichnen zu lassen.

Das Vorschlagsrecht für die Verleihung der „Goldenen Nessel“ liegt bei den Nesselwanger Vereinen, Institutionen, Parteien und allen Bürgerinnen und Bürgern. Als Kriterien für die Verleihung gilt u.a. die langjährige oder hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit in der örtlichen Gemeinschaft.

Der Verleihungsausschuss besteht aus drei Mitgliedern des Marktgemeinderates, dem Ersten Bürgermeister und drei Personen, die von der Bürgerwerkstatt Kultur benannt wurden, insgesamt also sieben Nesselwanger Bürger/innen. Dieser Verleihungsausschuss entscheidet unabhängig, welche Personen, Gruppen oder Projekte ausgezeichnet werden.

Die nächste Ehrung ist für den Neujahrsempfang am 6. Januar 2018 vorgesehen. Alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Verantwortlichen der Nesselwanger Vereine, Institutionen, Parteien sind nun aufgerufen, Vorschläge für die Auszeichnung mit der „Goldenen Nessel“ schriftlich einzureichen. Die Vorschläge müssen die Person, die Gruppe oder das Projekt genau bezeichnen und eine kurze Begründung enthalten. 

Die Vorschläge werden im Hauptamt der Marktverwaltung bis spätestens Freitag, den 01.12.2017 gesammelt und dann dem Verleihungssausschuss vorgelegt. Der Verleihungsausschuss ist nicht verpflichtet seine Entscheidungen zu begründen oder sich zu rechtfertigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ergänzende Informationen gibt es beim Hauptamt im Nesselwanger Rathaus, Telefon 91 22 10. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
auszeichnung ehrenamt goldenenessel allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Startschuss für die Aktion Weihnachtstrucker im Allgäu - Johanniter sammeln bis 15. Dezember Hilfspakete für Menschen in Südosteuropa
Nur noch wenige Tage, dann geht es wieder los: Am 25. November fällt der Startschuss für die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter. Die Hilfsorganisation ...
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, der Diakonie Kempten - Betroffene und Ehrenamtliche zu Besuch bei Ulli Leiner im Landtag
Eine Gruppe des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) der Diakonie Kempten unter Leitung von Barbara Holzmann besuchte auf Einladung des Abgeordneten Ulli Leiner, ...
Weihnachtsmarkt in Buchenberg - Start in den Advent vom 1. bis 3. Dezember 2017
Pünktlich zum ersten Adventswochenende erfüllen sich Saal und Vorplatz des Landgasthofes Sommerau mit vorweihnachtlicher Atmosphäre. Von Freitag bis ...
Wahlhelfer in Lindau gesucht - Oberbürgermeisterwahl am 21. Januar 2018
Am Sonntag, 21. Januar 2018, findet die Oberbürgermeisterwahl statt. Eine eventuell notwendige Stichwahl ist für Sonntag, 4. Februar 2017, vorgesehen. Die ...
Montage der Kemptener Weihnachtsbeleuchtung - Das THW Kempten montiert in der Kemptener Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung für das City Management
Jedes Jahr erstrahlt die Kemptener Innenstadt zur Weihnachtszeit in einem warmen Licht und schafft so eine festliche Adventsstimmung für die Besucher der Kemptener ...
Lawinenwarndienst Bayern feiert stolzes Jubiläum - Mitwirkenden des Lawinenwarndienstes für ihren lebensrettenden Einsatz gegen die Gefahren von Eis und Schnee danken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Umweltministerin Ulrike Scharf bedanken sich bei Staatsempfang: 50 Jahre erfolgreicher Einsatz für mehr Sicherheit in den ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Granada
Eh ok
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Virginia Ernst
No I Ain´t
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktor Leubas
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Weihnachtsbeleuchtung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernmuseum
 
 
 
Radio einschalten