Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Bayerische Behörden-Skimeisterschaften; Nesselwangs Bürgermeister Erhart auf der Strecke
(Bildquelle: AllgäuHITNesselwang Marketing GmbH)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Mittwoch, 10. Januar 2018
Bayerische Behörden-Skimeisterschaften in Nesselwang
Die schnellsten Behörden-Skifahrer Bayerns messen sich im sportlichen Ski-Wettstreit

Die schnellsten Behörden-Skifahrer Bayerns messen sich am 26. und 27. Januar in Nesselwang. Über 300 Verwaltungsmitarbeiter werden dazu im Allgäu erwartet. 

Bereits zum 47. Mal messen sich Mitarbeiter von Ministerien, Regierungen, Städten, Landratsämtern und Gemeinden aus dem ganzen Freistaat im sportlichen Ski-Wettstreit.

Turnusgemäß richtet Nesselwang alle vier Jahre die Bayerischen Behörden-Skimeisterschaften der Inneren Verwaltung im Wechsel mit den Gemeinden Bad Hindelang, Ruhpolding und Schliersee aus.

„Wir freuen uns sehr, Gastgeber für unsere Kollegen aus ganz Bayern sein zu dürfen“,

sagt Nesselwangs Bürgermeister Franz Erhart, selbst leidenschaftlicher Skiläufer und Teilnehmer.

Auf den Pisten der Alpspitzbahn wird am Freitag um 10 Uhr zunächst ein Mannschafts-Riesenslalom ausgetragen.

Am Samstag folgt dann um 11 Uhr die Einzelwertung und um 15 Uhr die große Siegerehrung.

Neben dem sportlichen Austausch bietet die Skisport-Party am Freitagabend in der Nesselwanger Alpspitzhalle Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein. (PM)

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
 
               


Tags:
behördenskimeisterschaften mitarbeiter skiwettstreit allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
Pfandflaschen für einen guten Zweck in Memmingen - Sammelaktion bringt über 9.000 Euro für die Hilfsorganisation ein
Humedica Leere Flasche – volle Wirkung! Auch am Flughafen Memmingen ist vor der Sicherheitskontrolle Schluss mit Flüssigkeiten. Seit April 2016 werden hier ...
Rettungswache Lindau feierte 30. Geburtstag - 55 000 Einsätze und 100 Erdumrundungen
Damit im Notfall die Retter des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) schnell vor Ort sind, braucht es auch einen zentralen Standort, von wo aus die Einsatzorte schnell ...
Kinderbetreuung in Memmingen - Rund 60 neue Kita-Plätze ab Herbst 2018
Oberbürgermeister Manfred Schilder, Bürgermeisterin Margareta Böckh und Vertreter der Stadtverwaltung haben sich bei Dr. Friedrich Klank und Dr. Robert ...
In vielen Allgäuer Metall-Betrieben Warnstreiks - Forderungen nach mehr Selbstbestimmung und Entgelt
Nach dem gestrigen Auftakt bei PMG in Füssen sind heute auch die Mitarbeiter bei AGCO Fendt in Marktoberdorf, Bosch in Blaichach, GROB in Mindelheim, Voith Turbo in ...
Arbeiter(55) bei Unfall in Füssen schwer verletzt - Betonwand kippt bei Abbrucharbeiten auf Bauarbeiter
Bei Abbrucharbeiten im Keller eines Beherbergungsbetriebs in Füssen sollte heute Nachmittag eine Betonwand, die ca. eine Tonne wog, entfernt werden. Beim Anbringen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
I kenn di vo wo
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten