Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Ostallgäu-Panorama (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Dienstag, 17. Januar 2017
Vier-Sterne-Hotel entsteht in Marktoberdorf
"Das Weitblick" eröffnet im Sommer 2018

In Marktoberdorf soll im Juni nächsten Jahres ein neues Vier-Sterne-Hotel eröffnen. Vor einigen Wochen ist der Spatenstich für „Das Weitblick“ in der ostallgäuer Kreisstadt erfolgt. 99 Gästezimmer soll es geben und auf 2.000 Quadratmetern Wellness- und Spaangebote. Hinter dem Projekt steht die Unternehmerfamilie Lerch aus Biberach, die im Allgäu mehrere Hotel- und Gastronombiebetriebe betreibt. Darunter sind das Panoramahotel Oberjoch oder auch die Meckatzer Sportalp.

Die Ausrichtung des jüngsten Projekts ist im Lerch Genussunternehmen wohlerprobt: Wie schon das erfolgreiche Panoramahotel Oberjoch wird Das Weitblick ein Hotel in einzigartiger Lage sein, sopersönlich und individuell gestaltet, dass Genuss- und Wellnessaffine Reisende sich rundumwohlfühlen.

Zugleich sind Größe und technische Ausstattung prädestiniert für Firmen- und Gruppenbuchungen. Diese Verschmelzung von Individualismus, Komfort und Funktionalität zieht sich, wie der befreiende Alpenblick, durch alle Bereiche des neuen Hauses.

So ist das Raumkonzept der 99 zeitgemäßen Gästezimmer auf praktischen Komfort ausgelegt, der mit maßgeschneiderten Serviceleistungen ergänzt werden kann. Da sind ein heller Arbeitsplatz und kostenfreies WLAN ebenso selbstverständlich, wie komfortable Bäder und reichlich Raum für die persönliche Entspannung.

Das Design spielt auch hier stimmungsvoll mit dem Thema „Weitblick in die Welt“ und versprüht, dank lokaler Einflüsse, alpine Gemütlichkeit. Neben dem modernen, offen gestalteten Weitblick SPA mit Außenpool und Fitnesszentrum, gilt auch der Gastronomie des neuen Hauses ein besonderes Augenmerk. Zwei aussichtsreiche Restaurants und eine Skyline-Bar mit Dachterrasse werden die Gäste ab Frühsommer 2018 mit Lerch’schen Finessen verwöhnen. Die Ausrichtung der Küche ist zum einen international, mit Blick in die Welt, zum anderen stark lokal verortet, wobei regionalen und biologisch
erzeugten Produkten konsequent der Vorzug gegeben wird.

Passend hierzu wird im Weitblick ein „Grüner Lebensstil“ gepflegt, denn weitsichtig es Handeln bezieht, getreu der LerchGenussphilosophie, auch den schonenden Umgang mit Ressourcen ein: Strom wird aus alternativen Quellen bezogen, engagierte Programme zur Müllvermeidung werden eingesetzt und Gäste, die ihr Auto gerne stehen lassen, können auf modernste E-Bikes zurückgreifen. (pm)


Tags:
weitblick lerch allgäu hotel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Warnung: Reisender Einmietbetrüger in Schwangau - Vierstelligen Bargeldbetrag aus Betrieb gestohlen
Bereits am Donnerstag den 05. April wurde bei der Polizeiinspektion Füssen eine Anzeige wegen Diebstahls von Bargeld in vierstelliger Höhe aus einem ...
Ludwig Hartmann spricht in Kaufbeuren - Betonflut eindämmen - damit Bayern Heimat bleibt!
In Deutschland werden jedes Jahr rund 62 Hektar pro Tag, dass sind circa 94 Fußballfelder als Siedlungsflächen und Verkehrsflächen neu ausgewiesen. ...
Chilene zeigt nackte Tatsachen am Grenztunnel Füssen - Drogenkonsum dürfte Ursache für Verhalten sein
Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem ungewöhnlichen Zusammentreffen zwischen einem 26-jährigen Chilenen und Beamten der Bundespolizei auf der A7 am ...
Ausschreitungen in Kaufbeuren am Osterwochenende - Ungehemmter, massiver Alkoholkonsum über die Feiertage
Am Osterwochenende kam es zu zahlreichen Ausschreitungen und Übergriffen. Betroffen war nahezu ausschließlich das Stadtgebiet Kaufbeuren. Ursächlich ...
Ryanair startet neue Strecke von Memmingen nach Burgas - Zwei Mal pro Woche an die bulgarische Schwarzmeerküste
Warum an Ostern nicht mal an die bulgarische Schwarzmeerküste fliegen? Das dachten sich 188 Passagiere, die am heutigen Dienstag (27.3.) an Bord des ersten Flugs ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Walk The Moon
Shut Up And Dance
 
Seiler und Speer
I was made
 
LP
Lost on You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
 
 
Radio einschalten