Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Samstag, 10. März 2018
Verkehrsunfall mit 15.000 Euro Schaden in Marktoberdorf
Fahrzeug des Verursachers gegen Hydranten geschleudert

Am Freitagabend kam es in der Eberle-Kögl-Straße in Marktoberdorf zu einem Verkehrsunfall bei dem Sachschaden von ca. 15000 Euro entstand.

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw, der von einem 52-jährigen Pkw-Fahrer gelenkt wurde. Danach wurde der Verursacher gegen einen Hydranten geschleudert. Verletzte gab es bei diesem Verkehrsunfall zum Glück nicht. 
(PI Marktoberdorf)


Tags:
polizei unfall


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Gib mir alles
 
Nathan Trent & J-MOX
Secrets
 
James Blunt
You´re Beautiful
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten