Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizei Unfall
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 15. September 2017
Unfallfluchten & Verkehrsunfälle in Marktoberdorf
Alle Hände voll gestern zu tun für die Polizei Marktoberdorf

Die Polizei Marktoberdorf war im Laufe des gestrigen Tages mit der Aufnahme von insgesamt zehn Verkehrsunfällen beschäftigt. Bei zwei der Unfälle handelte es sich lediglich um Wildunfälle, bei Mauerstetten wurde auf der B 12 ein Dachs überfahren, ebenso wie bei Balteratsried. Die beiden Fahrzeuge wurden jeweils nur gering beschädigt. 


Wie erst gestern der Polizei mitgeteilt wurde, ist ein unbekannter LKW-Fahrer bereits am Dienstag zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr ebenfalls in der Bahnhofstraße am Hallenbad ans Vordach gefahren und hat dieses beschädigt. Auch dieser Fahrer hat sich nicht um die Schadensregulierung gekümmert, dies wäre notwendig gewesen auch wenn der Schaden hier mit ca. 200 Euro nur sehr gering ausfiel. 

Völlig richtig hingegen hat sich ein Toyota-Fahrer aus Marktoberdorf verhalten, dem in Biessenhofen vor einer Bäckerei etwas ganz ähnliches passiert ist. Er fuhr gestern Nachmittag gegen die Ampelanlage und hat dort einen Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro verursacht. Er hat sofort die Polizei verständigt, so dass der Verkehrsunfall aufgenommen werden konnte. 

Ein in der Schwabenstraße am Landratsamt geparkter weißer Volvo wurde gestern, in der Zeit von 14:00 bis 17:30 Uhr an der Beifahrerseite auf Höhe des Vorderrades angefahren. Der Schaden muss von einem BMW-Fahrer verursacht worden sein, weil ein Fahrzeugteil an der Unfallörtichkeit zurückblieb. Der Schaden beträgt rund 2.000 Euro.

Hinweise zu den Unfallfluchten nimmt die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Rufnummer 08342/96040 entgegen.

Gegen 11.00 Uhr stürzte ein Motorradfahrer auf der Kreisstraße OAL 10 beim Abbremsen. Bei diesem Sturz wurde er leicht verletzt und deshalb mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kaufbeuren gebracht.

Ein 90-Jähriger hatte gestern Vormittag beim Ausfahren von einem Parkplatz nach links in die Ruderatshofener Straße ein Problem und fuhr geradeaus über die Straße gegen eine Laterne. Dabei verletzte er sich leicht und musste ins Klinikum Kaufbeuren gebracht werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.300 Euro.

Ein 29-Jähriger parkte seinen silbernen BMW auf dem Parkplatz des Bahnhofs in Marktoberdorf. Als er gegen 15.30 Uhr zu einem Auto zurückkam stellte er einen Schaden an der Front fest. Offensichtlich hatte ein anderer noch unbekannter Pkw-Fahrer beim Ausfahren aus dem Parkplatz den BMW angefahren und ist geflüchtet. 

Gegen 16.20 Uhr stieß beim rückwärts Herausfahren aus einer Hauseinfahrt in der Zeppelinstraße der Fahrer mit seinem Mazda gegen einen geparkten Opel Astra. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, hätte der Opel-Fahrer nicht dort hinfahren dürfen. Aufgrund eines Mangels am Fahrzeug, der nicht behoben wurde, wurde ihm am Tag zuvor der Opel zwangsentstempelt, somit hatte er für diese Fahrt keine Zulassung. Dafür muss sich der Fahrer gesondert verantworten. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro. 

Gegen 17.35 Uhr bemerkte ein 40-jähriger Peugeot-Fahrer, der auf der Brückenstraße von Geisenried kommend stadteinwärts fuhr, zu spät, dass vor ihm eine 25-Jährige mit ihrem Audi beim Abbiegen nach links in die Hattenhofener Straße verkehrsbedingt anhalten musste. Der 40-jährige fuhr mit großer Wucht auf das stehende Fahrzeug. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Der Peugeot musste abgeschleppt werden. Da durch den Unfall ein großes Splitterfeld entstand wurde noch ein Reifen eines darüberfahrenden Kempteners beschädigt. Bis die Unfallstelle wieder komplett geräumt und frei befahrbar war dauerte es ca. eine Stunde. 
(PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


Tags:
unfallfluchten verkehrsunfälle zahlreiche allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Symbole für Kinderrechte mit Füßen getreten - Kunstwerke des KinderRechteWegs in der Neuen Welt zum Teil mutwillig zerstört
Durch Vandalismus stark beschädigt: Schülerinnen und Schüler der Grundschule Heimertingen haben dieses Kunstwerk mit vielen bunten Bilderrahmen gestaltet ...
Kokain in Bananenkisten in Bayern sichergestellt - Mehr als 180 Kg Kokain in zehn verschiedenen Filialen einer Supermarktkette sichergestellt
Wie bereits am Freitag vom Bayerischen Kriminalamt mitgeteilt, kam es in mehreren Supermärkten in Bayern zu Sicherstellungen von Kokain in Bananenkisten. Die ...
Literarischer Herbst in Sonthofen - "Sonthofen liest" im Oktober
Literarischer Herbst „Sonthofen liest“ im Oktober Veranstaltungen erwartet alle Freunde des geschriebenen, gesprochenen und gesungenen Worts auch im ...
Frauen der Memminger Indians zweimal gewonnen - Zahlreiche Tore und Tabellenführung
Zweimal waren die Frauen der Memminger Indians am Wochenende am heimischen Hühnerberg im Einsatz. Am Samstag gewannen die Allgäuerinnen 8:5 gegen die Eagles ...
Sonthofen: Kokosnuss mal anders - Herbst-Tipp für einen leckeren Detox-Drink
Die Kokosnuss steht für die meisten Menschen für Strand, Sonne und Palmen also für unbeschwerten Urlaub und ferne, exotische Länder. Auch im ...
Viehscheid in Obermaiselstein - Einer der größten Allgäuer Viehscheide
Am heutigen Samstag findet in Obermaiselstein ab 9 Uhr der Viehscheid in Obermaiselstein. Mit einer Herdengröße von ca. 1250 Kühen von insgesamt 11 Alpen ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rihanna
Love On The Brain
 
Baschi
Oh wie schad
 
Genesis
I Can´t Dance
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwabentag
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundestagswahl 2017
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Rammingen
 
 
 
Radio einschalten