Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Symbolbild Traumreise
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 11. Januar 2018
Marktoberdorferin gewinnt „Traumreise“
Polizei prüft Betrugsverdacht

Eine 55-jährige Marktoberdorferin gewann angeblich eine 8-tägige Traumreise. Nachdem sie ihren Wunschtermin und den Abflughafen mitgeteilt hatte forderte der Reiseveranstalter über 600 Euro von ihr. Daraufhin stornierte sie die Reise, da sie von einem Gewinn ohne jegliche Folgekosten ausgegangen war.

Der Veranstalter wollte nun von ihr die Stornierungskosten und Mahngebühren eintreiben. Dies veranlasste die Frau zur Anzeigenerstattung bei der Polizei. Nun muss geprüft werden, ob ein Betrugsverdacht vorliegen könnte.  (PI Marktoberdorf)

 


Tags:
traumreise stornierung betrug allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme am ehemaligen Grenzübergang Pfronten-Steinach - Pakistanischer Schleuser versucht Landsleute nach Deutschland zu bringen
Bundespolizisten haben Samstagnacht (13. Januar) einen pakistanischen Schleuser vorläufig festgenommen. Er hat versucht, vier Landsleute unerlaubt nach Deutschland ...
Falsche Polizeibeamte rufen Bad Wörishofener an - Angerufene kannten Betrugsmasche und legten auf
In den Abendstunden des Mittwoch erhielten drei Bad Wörishofer Einwohner Anrufe von falschen Polizeibeamten. Diese gaben sich als Beamte der Polizei Memmingen und ...
Tankbetrug in Lindau - Ohne kennzeichen an die Zapfsäule gefahren
Am Donnerstagmorgen gegen 08:45 Uhr betankte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer sein Auto an der Tankstelle am Autobahnzubringer, ohne die Rechnung zu ...
Versuch Taxifahrer in Kaufbeuren zu prellen misslingt - Fahrt endet mit Einweisung in ein Bezirksklinikum
In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchte ein 23-jähriger volltrunkener Kaufbeurer einen Taxifahrer zu prellen. Er bestellte ein Taxi von Marktoberdorf nach ...
Falsche Polizeibeamten in Füssen aktiv - Allgäuer Polizei mit Tipps gegen das Betrugsphänomen
Ganz aktuell registriert die Polizei Füssen in ihrem Dienstgebiet mehrere Mitteilungen über das Betrugsphänomen des „falschen ...
Per Haftbefehl gesuchter Münchner in Lindau erwischt - Bruder verhindert Inhaftierung durch Geldzahlung
Am Mittwoch wurde ein 28-jähriger Mann im Lindauer Bahnhof überprüft. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann von der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
I kenn di vo wo
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten