Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Stadel
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Montag, 9. Oktober 2017
Kleinfahrzeug in Stadel gelandet
16-Jähriger aus Marktoberdorf leicht verletzt

Am Montagmorgen kam ein 16-Jähriger mit seinem Kleinwagen (mit 45-km/h-Schild) aus Unachtsamkeit auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hausen und Hörmanshofen von der Fahrbahn ab.

Er prallte gegen einen Stadel und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Höhe des Sachschadens am Stadel beträgt ca. 4.000 Euro.
(PI Marktoberdorf)

 

 

 

 

 


Tags:
kleinfahrzeug stadel leichtverletzt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auto prallt bei Pfaffenhausen im Unterallgäu gegen Zug - Riesenglück für leichtverletzte Autofahrerin
Am Samstagnachmittag stieß eine 66-jährige Pkw-Fahrerin mit einem Regionalzug zusammen. Die Bahnstrecke Krumbach - Mindelheim war mehrere Stunden gesperrt. ...
Mordvorwurf gegen Brüderpaar - Ehefrau brutal ermordet
Am Montag, den 10.09.2018 beginnt um 9.00 Uhr im Landgerichts Memmingen der Prozess gegen den 51 Jahre Elias S. und seinen 60 Jahre alten Bruder Salim S., die ...
Stetten: Unfall bei Überholungsmanöver - Sachschaden von ca 28.000 Euro
  Ebenfalls im Rahmen eines Überholmanövers ereignete sich am Nachmittag ein Verkehrsunfall im Bereich der Anschlussstelle ...
Chlorgas-Austritt in Freibad im Ostallgäuer Buchloe - Polizei räumt Bad: Drei Leichtverletzte
Am Dienstag gegen 12 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste zu einem Austritt von Chlorgas im Freibad von Buchloe gerufen. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich ...
Gülle in Dachsbau in Oberstdorf ausgebracht - Grundwasserverschmutzung kann ausgeschlossen werden
Ein Oberstdorfer Landwirt war gestern mit Erdarbeiten an einem landwirtschaftlichen Stadel beschäftigt. Bei den Baggerarbeiten wurden Löcher, welche durch ...
Brandstiftungen rund um Stadel in Wolfertschwenden - Feuerwehren zwei Mal innerhalb von 24 Stunden gefordert
Zwei Brände des selben Stadels im Unterallgäuer Wolfertschwenden sind vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Am Montag- und Dienstagnachmittag ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Never Be the Same
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten