Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Stadel
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Montag, 9. Oktober 2017
Kleinfahrzeug in Stadel gelandet
16-Jähriger aus Marktoberdorf leicht verletzt

Am Montagmorgen kam ein 16-Jähriger mit seinem Kleinwagen (mit 45-km/h-Schild) aus Unachtsamkeit auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hausen und Hörmanshofen von der Fahrbahn ab.

Er prallte gegen einen Stadel und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Höhe des Sachschadens am Stadel beträgt ca. 4.000 Euro.
(PI Marktoberdorf)

 

 

 

 

 


Tags:
kleinfahrzeug stadel leichtverletzt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frontalzusammenstoß im Ostallgäu endet glimpflich - Auto prallt bei Hopferau in den Gegenverkehr
Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitagmittag gegen 12:05 Uhr in der Hauptstraße in Hopferau im Ostallgäu. Aus bislang ...
Auto kommt auf B12 bei Waltenhofen von der Fahrbahn ab - Mittelschwerverletzte Person und ein Leichtverletzter
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße B12 bei Waltenhofen sind am Sonntagabend zwei Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben wurde eine Person mittelschwer ...
Unfall auf A7 in Kempten mit mehreren Verletzten - Kleinkind und andere Fahrzeuginsassen kamen ins Krankenhaus
Sonntag gegen 06.35 Uhr ereignete sich auf der BAB A 7 in Fahrtrichtung Füssen ein Verkehrsunfall mit insgesamt drei leichtverletzten Personen. Der alleinbeteiligte ...
Sechs Verletzte bei Brand in Ettringer Papierfabrik - Feuer vernichtet 20 Tonnen Altpapier
Zu einem Brand mit sechs Leichtverletzten kam es am Montagabend in einer Papierfabrik im Unterallgäuer Ettringen. Aus bislang ungeklärter Ursache brach im ...
Frau erleidet Schwächeanfall beim Kochen in Buchloe - Nachbar durch Brandgeruch alarmiert
Freitagnachmittag erlitt eine 77-jährige Frau beim Kochen in ihrer Wohnung in der Weichter Straße in Buchloe einen Schwindelanfall. Da die Frau nicht mehr ...
Fast 1,3 Mio. Euro für das Allgäu aus dem Kulturfond - Allgäuer SPD-Abgeordneten Deckwerth und Wengert freuen sich über Fördermittel
Der Freistaat fördert mit seinem „Kulturfonds Bayern“ die regionale Vielfalt der Bayerischen Kulturlandschaft. Für das Allgäu hat der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
I kenn di vo wo
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Tim Bendzko
Keine Maschine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
 
 
Radio einschalten