Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Hund
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Immenhofen
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Schulbus erfasst Vierbeiner in Immenhofen
Bordercollie erliegt am Unfallort seinen Verletzungen

Ein schwarzer Bordercollie lief am Dienstagmorgen, kurz nach 07.00 Uhr, im ostallgäuer Immenhofen über die Geisenrieder Straße.

Zu diesem Zeitpunkt war der Schulbus vollbesetzt in Richtung Schule unterwegs. Den Zusammenstoß mit dem Schulbus überlebte der Hund leider nicht. Am Bus entstand geringer Sachschaden. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


Tags:
schulbus unfall hund allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wintereinbruch mit über 50 Unfällen im Allgäu - Betroffen waren alle Landkreise bis zum Bodensee
Am Mittwoch kam es bis heute Mittag im gesamten Allgäu bis zum Bodensee aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse vermehrt zu Verkehrsbehinderungen ...
Schwerer Verkehrsunfall in Halblech - Insassen mussten mit Rettungsschere geborgen werden
Gestern kam es auf der Kreuzung B17/Abzweigung Berghof zwischen Buching und Halblech gegen 11:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein aus Berghof kommender ...
14-Jährige nach Rodelunfall bei Oberstdorf bewusstlos - Rodlerin rutscht Jugendlicher in den Rücken
Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Rodelunfall im Bereich der Söllereckbahn. Dabei wurde ein 14-jähriges Mädchen schwer verletzt. Mehrere ...
Wanderer stürzt im Oytal bei Oberstdorf ab - Schweizer Luftretter unterstützen Bergwacht bei Nachteinsatz
Ein Absturz in den Seewänden oberhalb des Oytalhauses forderte am Sonntagabend die Bergwacht Oberstdorf. Mit großem Personaleinsatz und Luftunterstützung ...
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
Feuerwehrverbandspräsident sieht Ehrenamt in Gefahr - Sinnvolle bundeseinheitliche Versicherungslösung gefordert
Die rund eine Million Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland müssen bei Unfällen im Einsatz besser abgesichert sein. Dies fordert ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
One Direction
History
 
Adam Lambert
Ghost Town
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten