Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Polizeiboot
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Halblech
Freitag, 16. Juni 2017
Schwer verletzt in Halblech bei Sprung ins Wasser
Gemeinsame Rettungsaktion durch Polizei und Wasserwacht

Gestern Abend ereignete sich ein schwerer Freizeitunfall am Nordufer des Forggensees.
Gegen 17 Uhr machten sich dort Personen dem vorbeifahrenden Streifenboot WSP 8 der Polizeiinspektion Füssen bemerkbar.

 

Eine 37-Jährige aus Oberbayern wollte am Steilufer des Forggensees mit einem an einem Baum befestigten Seil in den See springen. Während des Abschwingens konnte sich die Frau jedoch nicht mehr festhalten und stürzte ca. 3,5 Meter tief auf das darunterliegende Seeufer. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen am ganzen Körper.

Durch die Beamten der Wasserschutzpolizei wurde über die Einsatzzentrale die Wasserwacht Roßhaupten verständigt. In Zusammenarbeit mit der Wasserwacht wurde die Verunfallte zunächst erstversorgt und mit dem Boot der Wasserwacht zu deren Bootshaus verbracht. Von dort wurde die Schwerverletzte, mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, eine Lebensgefahr bestand jedoch nicht.

Der anwesende Freund der 37-Jährigen und weitere Anwesende halfen während der Aktion ebenfalls tatkräftig mit, der Freund bedankte sich anschließend bei den Rettungskräften der Wasserwacht und den Beamten der Polizei Füssen für deren schnelle und professionelle Hilfe.
(PI Füssen/PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
sprung forggensee schwerverletzt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sven Hannawald zu Gast im Unterallgäu - Sportlerehrung: Landrat zeichnet herausragende heimische Sportler für ihre Leistungen aus
174 Sportler, 66 Mannschaften und fünf Ehrenamtliche hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt zusammen mit Uli Theophiel vom Bayerischen Landessportverband (BLSV) ...
FC Memmingen mit wichtigem Sieg um Klassenerhalt - 2:1-Erfolg gegen Bayreuth mit mehreren roten Karten
Es war ein regelrechter Abstiegskrimi, bis der 2:1 (2:1)-Sieg des FC Memmingen über die SpVgg Bayreuth feststand. Zwei Rote sowie eine Ampelkarte sahen die 776 Fans ...
Schwerverletzte Rafahrerin zwischen nahe Pforzen - Radlerin (78) übersieht herannahendes Auto
Auf der Staatsstraße 2015 kam es am Samstagnachmittag zwischen Schlingen und Pforzen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin lebensgefährlich ...
Dramatische Bergrettungsaktion bei Bad Hindelang - Schwer Verletzter E-Biker nach Stunden gefunden
Ein 50 jähriger Urlauber kam am Samstagabend von einer Biketour mit seinem E-Mountainbike bei Bad Hindelang im Oberallgäu nicht zurück. 35 Bergretter aus ...
FC Memmingen: Schweinfurt im Pokal vor der Brust - Bayreuth im Blick
Einst war der Pokal für den FC Memmingen ein ungeliebtes Kind, was sich grundlegend geändert hat. Binnen sechs Jahren wurde jetzt immerhin schon zum vierten ...
12-Jährige bei Isny von Auto erfasst - Schwerverletzte in Klinik gebracht
Eine 12-jährige Radfahrerin wurde am Samstag, gegen 18.45 Uhr beim Überqueren der Leutkircher Straße in Isny im Allgäu von einem Auto erfasst und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello feat. Khalid
Silence
 
Sido feat. Andreas Bourani
Astronaut
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten