Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Rettungsfahrzeug
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 13. Mai 2017
Wasserrettungseinsatz am Hopfensee bei Füssen
Großangelegte Suchaktion frühzeitig abgebrochen

FÜSSEN. Am frühen Abend des 12.05.2017 zog ein kräftiges Gewitter über Füssen und den Hopfensee. Ein besorgter Bürger konnte mit seinem Fernglas noch zwei Fischer mit ihren Booten auf dem See sehen und wähnte diese in Seenot.

Die Integrierte Leitstelle sandte daraufhin die Wasserwacht, die Feuerwehr und die Wasserschutzpolizei an den See um die Personen zu bergen. Ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber konnte die beiden Fischerboote am südwestlichen Ufer lokalisieren. Die Fischer hatten sich aus eigener Kraft an Land begeben und dort weiter geangelt. Der großangelegte Such- und Rettungseinsatz konnte somit frühzeitig abgebrochen werden. (PI Füssen)


Tags:
Wasserrettung Glück Abgebrochen Fischer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Glücksmoment in Berlin - Bio-Schaukäserei Wiggensbach gewinnt erneut Goldmedaille
In Ziegelgewölbe gereifter Hartkäse mit kräftigem Geschmack zählt zu „Bayerns besten Bio-Produkten“ – Auszeichnung auf ...
Weiße Luftballons zum 50. Geburtstag in Memmingen - Kindertagesstätte Amendingen feiert Jubiläum mit Luftballonstart
„Nun lasst uns feiern, dass es kracht, die ganze Kinderbande lacht“, lautete ein fröhliches Ständchen der Kinder in der Kindertagesstätte ...
Kinderbetreuung in Memmingen - Rund 60 neue Kita-Plätze ab Herbst 2018
Oberbürgermeister Manfred Schilder, Bürgermeisterin Margareta Böckh und Vertreter der Stadtverwaltung haben sich bei Dr. Friedrich Klank und Dr. Robert ...
Falsche Polizeibeamte rufen Bad Wörishofener an - Angerufene kannten Betrugsmasche und legten auf
In den Abendstunden des Mittwoch erhielten drei Bad Wörishofer Einwohner Anrufe von falschen Polizeibeamten. Diese gaben sich als Beamte der Polizei Memmingen und ...
Sturmbilanz im Allgäu: Schwerverletzte Skifahrer & mehr - Bäume stürzen auf Autos, Bahnlinien und Straßen
Am heutigen Mittwoch kam es zwischen dem Allgäu und dem bayerischen Bodenseeufer aufgrund des Orkantiefs „Burglind“ zu einer Vielzahl von Feuerwehr- und ...
Sturm: Zahlreiche Bäume im südlichen Allgäu umgestürzt - Bergbahnen stellen den Betrieb ein und bringen Gäste ins Tal
Im südlichen Allgäu hat das Sturm- und Orkantief Burglind bislang am heftigsten gewütet. Besonders in der Region Immenstadt, Sonthofen, Oberstdorf, sowie ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Coldplay
Viva La Vida
 
Magic!
Rude
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
 
 
Radio einschalten