Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
die A7
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Sonntag, 3. September 2017
Verkehrschaos an den Grenzübergängen von Füssen
Starkregen, Sperrungen und Blockabfertigung

FÜSSEN. Am vergangenen Samstag kam es von 09:00 bis 16:00 Uhr zu starken Verkehrsbehinderungen an den Grenzübergängen von Füssen nach Österreich. Unter anderem wurde auf der A7 in Fahrtrichtung Reutte der Ausreiseverkehr nur blockweise abgefertigt. Zeitweise staute sich der Verkehr bis zur Ausfahrt Nesselwang zurück.

Hinzu kam, dass die österreichische Polizei die Strecke von Füssen/ Ziegelwies nach Pinswang kurt nach dem Grenzübergang komplett sperren musste. Die Fahrbahn auf österreichischer Seite war durch den anhaltenden Starkregen unterspült worden und somit nicht mehr befahrbar. Dadurch war eine Ausreise über den ehemaligen Grenzübergang Ziegelwies nicht mehr möglich. Auch auf dieser Strecke kam es zu einem starken Rückstau, da alle Fahrzeuge wenden mussten. Es wurden noch Hinweisschilder durch die Straßenmeisterei aufgestellt. (PI Füssen)


Tags:
stau sperrungen chaos verkehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmingen mit Auswärtssieg in Garching - 2:1-Erfolg beim Vorjahres-Vierten der Regionalliga
Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat mit einem 2:1 (2:0) Auswärtssieg beim Vorjahres-Vierten VfR Garching einen Auftakt nach Maß gefeiert. Der ...
Fast 50.000 Euro Schaden auf A7 bei Kempten - Autofahrer kommt bei Nässe ins Schleudern
Auf der A7, Höhe Allgäuer Tor, kam es am Samstagnachmittag in Fahrtrichtung Kassel zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 34-jähriger Kemptener mit ...
Lastwagen touchiert Autos in Kaufbeuren - Straße war auf beiden Seiten zugeparkt
Am Freitagmittag versuchte ein 55-Jähriger mit seinem Lkw die Straße „Gartenweg“ zu befahren, die zu diesem Zeitpunkt auf beiden Seiten mit Pkw ...
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
Radler (76) bei Hergensweiler von Auto erfasst - Schwerverletzter bei Unfall auf B12 im Westallgäu
Am Mittwochabend befuhr eine 47-jährige Autofahrerin die B12 von Hergensweiler kommend in Fahrtrichtung Lindau. Auf dem parallel zu der B12 verlaufenden Radweg fuhr ...
80 Autofahrer zu schnell im Kohlbergtunnel auf der A96 - Spitzenreiter hatte 160 statt 100 km/h auf dem Tacho
Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der A 96 im Bereich des Kohlbergtunnels wurden gestern am späten Abend durch Messbeamte der APS Memmingen insgesamt knapp 80 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Shadow Of The Day
 
Enrique Iglesias
Not In Love
 
Conchita Wurst
Firestorm
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten