Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Grenzkontrolle
(Bildquelle: AllgäuHIT/Bundespolizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 11. Mai 2017
Polizei stoppt Afrikaner am Grenztunnel bei Füssen
Mutmaßlicher Schleuser muss hinter Gitter

Die Bundespolizei hat heute einen nigerianischen Staatsangehörigen in Untersuchungshaft gebracht. Er soll mit seinem Wagen drei Landsleute illegal nach Deutschland gebracht haben.



Am Mittwochnachmittag überprüften Bundespolizisten am Grenztunnel bei Füssen die Insassen eines Autos mit deutschen Kennzeichen. Lediglich der 37-jährige Fahrer konnte sich ordnungsgemäß ausweisen. Im Auto saßen drei weitere Personen, die jedoch keine Papiere für die Einreise in die Bundesrepublik dabei hatten. Laut eigenen Angaben stammen die zwei Frauen und ein Mann ebenfalls aus Nigeria. Aufgrund erster Erkenntnisse geht die Bundespolizei von einer organisierten Schleusungsfahrt aus und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Geschleusten im Alter von 18, 25 und 26 Jahren äußerten gegenüber den Beamten ein Schutzersuchen. Sie wurden an eine Aufnahmestelle für Flüchtlinge weitergeleitet. Für den Fahrer ordnete der zuständige Richter Untersuchungshaft an. Bundespolizisten lieferten den Festgenommenen ins Gefängnis in Kempten ein. Er wird sich wegen Einschleusens von Ausländern verantworten müssen. (Bundespolizei)

 

 

 

 

 

 


Tags:
bundespolizei schleuser inhaftierung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bundespolizei ertappt Schleuserpärchen im Allgäu - Illegale Einreise am Grenztunnel Füssen verhindert
Allgäuer Bundespolizisten haben Mittwochnacht eine Schleusungsfahrt am Grenztunnel Füssen gestoppt. Die mutmaßlichen Schleuser, ein Pakistaner und eine ...
Suchaktion nach vermisster Frau in den Allgäuer Alpen - Große Suchaktion nach Vermisster samt Hund
Am Samstagabend gegen halb Zwölf wurde der Einsatzleiter der Bergwacht Hinterstein über eine vermisste Person informiert. Zuvor hatten Angehörige der ...
Chilene zeigt nackte Tatsachen am Grenztunnel Füssen - Drogenkonsum dürfte Ursache für Verhalten sein
Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem ungewöhnlichen Zusammentreffen zwischen einem 26-jährigen Chilenen und Beamten der Bundespolizei auf der A7 am ...
Randale am Bahnhof Sonthofen - 42-Jähriger Obdachloser randaliert aus nicht bekanntem Grund
Trotz Osterfriedens, musste die Polizei Sonthofen am 01.04.2018 zu einem Einsatz am Bahnhof in Sonthofen ausrücken. Ein stadtbekannter 42-jähriger Obdachloser ...
Betrunkener Raser auf der A7 bei Dietmannsried - 20-Jähriger mit rund 1,6 Promille
DIETMANNSRIED: Am frühen Morgen des 01.04.18 fuhr ein Pkw die A7 in Richtung Ulm. Beamte der Bundespolizei wollten das Fahrzeug am Grenztunnel anhalten, doch der ...
Oberstdorf: Pkw an Bahnübergang von Zug erfasst - 49-Jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt
OBERSTDORF, LKR. OBERALLGÄU. Am Ostersamstag ereignete sich an einem unbeschrankten Bahnübergang in Oberstdorf ein folgenschwerer Unfall. Ein ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
El Mismo Sol
 
Unheilig
Ich würd´ dich gern besuchen
 
James Arthur
Naked
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
 
 
Radio einschalten