Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 24. Mai 2017
Lenkzeiten massiv überschritten
Übermüdeter Lkw-Fahrer mit manipuliertem Kontrollgerät drängt Auto ab

Am Dienstag, 23.05.2017, gegen 13 Uhr ging ein Notruf in der Einsatzzentrale ein, bei welchem ein Verkehrsteilnehmer mitteilte, dass er beinahe von einem italienischen Lkw auf der A7 bei Füssen abgedrängt worden ist. Kurz darauf wurde der Lkw bei Betzigau von der Polizei gestoppt.

Bei der Kontrolle des mit Wohnmobilen beladenen Lkw ergaben sich zunächst keine Auffälligkeiten, die auf einen übermüdeten Fahrer hindeuten könnten, da dieser laut Kontrollgerät ordnungsgemäß die vorgeschriebenen Ruhezeiten eingehalten hatte. Jedoch ergaben kleine Unregelmäßigkeiten den Verdacht, dass der 54-jährige italienische Fahrer bereits in Süditalien sein Kontrollgerät manipulierte. Eine weitere technische Überprüfung des Lkw bestätigte diesen Verdacht. 

Anstatt der vorgeschriebenen Ruhezeit fuhr der Fahrer in Italien über die Nacht hinweg, während sein Kontrollgerät Ruhezeit aufzeichnete. In Österreich schaltete er sein Gerät wieder ein und fuhr somit vollkommen übermüdet über die Grenze nach Deutschland. Der Lkw wurde sichergestellt und der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 3.000 Euro hinterlegen. Eine Weiterfahrt wurde erst wieder zugelassen, nachdem der Fahrer seine Ruhezeit eingebracht hatte und der Lkw an Ort und Stelle ein neues Kontrollgerät eingebaut bekam.
(VPI Kempten)


Tags:
übermüdet lenkzeiten polizei manipulation



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahlreichen Verkehrsunfälle in Kaufbeuren und Umland - Schneegestöber führt zu teils hohen Sachschäden
Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren.  Gegen ...
Jugendliche bestehlen gestürzte Frau in Kaufbeuren - Die Polizei sucht Zeugen
Am 19.01.2018 gegen 11.00 Uhr schob eine 49-jährige Frau ihr Fahrrad auf dem Gehweg der Margeretenstraße in Kaufbeuren in Richtung Filserweg. Am Lenker hingen ...
Snowbike-Diebe in Oberstdorf ermittelt - Überraschung zum Junggesellenabschied
Am Snowpark in Oberstdorf, Nebelhornbahn, entwendete eine Gruppe von acht Personen Snowbikes und fuhr die gesperrte Abfahrt in Richtung Tal.  Die danach ...
Skiflug-WM in Oberstdorf: Positive Polizeibilanz - Keine nennenswerten Zwischenfälle beim Skifliegen
Nach vier Tagen im Stillachtal zieht die Polizei ein positives Fazit. Die insgesamt über 60.000 internationalen Zuschauer an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze ...
Rauchmelder rettet vermutlich zwei Kindern das Leben - Teelicht fällt auf Bett von 10-Jährigem Jungen
In der Nacht vom 20.01. auf den 21.01.2018 vergaß ein 10-jähriger Bub ein Teelicht im Kinderzimmer zu löschen und schlief ein. Die Halterung des ...
Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw auf der A7 - Polizei geht gegen Gaffer vor
Am Samstagvormittag kam es aufgrund stockenden Verkehrs auf der A7 im Bereich zwischen Kempten-Leubas und Kempten in Fahrtrichtung Füssen zu einem Auffahrunfall mit ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
See You Again
 
Möwe
Skyline
 
Thorsteinn Einarsson
Kryptonite
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten