Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Das Eisstadion in Füssen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 9. Juni 2018
EV Füssen: Besl bleibt - Tyler Wood kommt aus Sonthofen
Bayernliga-Kader schon gut gefüllt

Eines der größten Talente aus dem eigenen Nachwuchs bleibt dem Eissportverein Füssen erhalten und wird erneut die Offensive verstärken. Angreifer Marc Besl absolvierte letzte Saison seine erste Spielzeit in der ersten Mannschaft ohne zusätzliche Einsätze im Nachwuchsbereich. Nach dem Aufstieg in die höhere Bayernliga betrat der 20-Jährige somit gleich zweimal Neuland.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten passte er sich jedoch immer mehr den Anforderungen an, und war am Ende trotz seines Alters sechstbester Scorer und fünftbester Torschütze des EVF in der höchsten BEV-Spielklasse. Er konnte dabei alle 36 Saisonspiele bestreiten und erzielte 13 Treffer und 12 Torvorlagen.

Marc war einer der Nachwuchsspieler, die von Anfang an in der Bezirksliga für den neuen EVF aufliefen, hier sammelte er wichtige Erfahrungen im Seniorenbereich, und zeigte bereits seine Scorerqualitäten. 18 Tore in sechzehn Spielen gelangen dem damals 18 Jahre alten Angreifer, nach dem Aufstieg folgten weitere 18 Treffer in der Landesliga. Ligenübergreifend war er bislang schon in 78 Spielen für die erste Mannschaft an der Scheibe, erzielte dabei 49 Treffer und bereitete 42 weitere vor.

Als Eigengewächs des Vereins startete Marc Besl auch ab dem Jugendbereich im Nachwuchs richtig durch. In der DNL2 absolvierte er 91 Begegnungen, in denen er 87 Mal ins Schwarze traf und 68 Tore auflegte, damit ein absoluter Leistungsträger war. Den Sprung in den Seniorenbereich schaffte er ohne Probleme, wurde durch seine trickreiche Spielweise und Torgefährlichkeit schnell zu einer Identifikationsfigur.

Für die nächste Spielzeit soll sich Marc nochmals weiter entwickeln, um sich gerade im physischen Spiel noch besser gegen die Abwehrreihen der Kontrahenten durchsetzen zu können. Wir freuen uns über den Verbleib von Marc Besl als weiterem Eigengewächs, und wünschen ihm bei seinem Stammverein erneut eine verletzungsfreie und erfolgreiche Spielzeit in der Bayernliga. (MiL)

Aktueller Kader Eissportverein Füssen
Tor: Andreas Jorde, Maximilian Meier
Abwehr: Christian Krötz, Stefan Rott, Maximilian Dropmann, Mauro Seider, Tyler Wood
Angriff: Marius Keller, Tobias Meier, Florian Simon, Eric Nadeau, Thomas Böck, Marius Klein, Ron Newhook, Marc Besl


Tags:
eishockey bayernliga allgäu sport



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Lokalderby Memmingen gegen Illertissen am 19.10.2018 - Memmingen seit fünf Spieltagen onhe Sieg
Die Vorzeichen vor dem Lokalduell in der Regionalliga Bayern zwischen dem FC Memmingen und dem FV Illertissen sind dieses Mal andere als bisher. Wenn das ...
DFB-Juniorinnen-Länderspiele im Allgäu - U15-Nationalelf trifft auf Schweizer Mädels-Nati
Auf geht's in die neue Spielzeit: Ende Oktober eröffnen die U 15-Juniorinnen die Saison mit zwei Länderspielen gegen die Schweiz. Die neuformierte Auswahl ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
Mehrere Verletzte bei Unfall auf B16 bei Stötten - Vier Fahrzeuge beteiligt: Personen eingeklemmt
Bei einem Unfall auf der B16 bei Stötten am Auerberg im Ostallgäu sind am Mittwochmorgen mehrere Personen schwer verletzt worden. Die Strecke wurde komplett ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Andreas Bourani
Auf anderen Wegen
 
Lady Gaga
The Edge Of Glory
 
Wincent Weiss
Regenbogen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten