Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Zugverbindung
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 10. Januar 2018
Beschwerdebrief von Dr.Wengert aus Füssen zeigt Erfolg
Schnellere Pendlerverbindung zwischen Kaufbeuren und Augsburg

Bereits im November hatte sich der Allgäuer Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft über die Streichung des Regionalexpress 3281 im Rahmen des Fahrplanwechsels im Dezember 2017 beschwert.

Diese Verbindung um 7:51 Uhr ab Kaufbeuren wurde vor allem von Pendlern genutzt, die damit um 8:29 in Augsburg ankamen.

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat in einem Schreiben an Wengert nun eingeräumt, dass sich durch die Streichung dieser Verbindung „… eine der morgendlichen Verbindungen von Kaufbeuren nach Augsburg gegenüber dem Istzustand deutlich verschlechtert.“ 
Derzeit werde gemeinsam mit der Bahn geprüft, ob und zu welchem Zeitpunkt eine Verbesserung möglich sei. 

Laut Bayerischer Eisenbahngesellschaft könne frühestens zum 23.März eine Fahrplanänderung stattfinden, geplant sei die Verbindung um 7:31 ab Kaufbeuren mit Ankunft in Augsburg um 8:22 Uhr ohne Umstieg in Buchloe verkehren zu lassen.

„Meine Intervention bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft bringt für die Pendlerinnen und Pendler hoffentlich ab März eine leichte Verbesserung! Zwar wird die bisherige Spitzenzeit von 38 Minuten zwischen Kaufbeuren und Augsburg in der Früh nicht mehr erreicht, aber durch das Entgegenkommen der Bahn können die Pendlerinnen und Pendler durch eineAnkunftszeit 8:22 Uhr wieder pünktlich ihre Arbeit in Augsburg aufnehmen“, freut sich Wengert.  (PM)

 


Tags:
zigverbindung pendler beschwerdebrief allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ärger für Pendler aus Kaufbeuren und dem Ostallgäu - Landtagsabgeordneter Wengert will Zug-Streichung nicht hinnehmen
Der Winterfahrplan der Bahn wirft seine Schatten voraus. „Im wahrsten Sinn des Wortes“, meint dazu SPD-Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert. Denn für ...
Veränderung Parkhausmanagement in Memmingen - Einführung eines Nacht-, Sonn- und Feiertagstarifs
Nach der notwendigen Schließung des Parkplatzes Augsburger Straße und als Reaktion auf mehrere Anträge von Stadtratsfraktionen hat der Werksenat der ...
Halteverbote für Winterdienst wird eingerichtet - Allein in Kempten fast 50 Straßen betroffen
Aufgrund des bevorstehenden Winters werden in Orten Halteverbote nötig. Betroffen sind Straßen in denen der Winterdienst sonst nicht räumen könnte. ...
Unbekannte besprühen Auto in Kaufbeuren - Neonfarbe verursacht 1.800 Euro Sachschaden
Im Tatzeitraum von 05:50 Uhr bis 17:50 Uhr am gestrigen Mittwoch, wurde ein am Bahnhof in Kaufbeuren parkendes Auto mit neongrüner Farbe besprüht. Das ...
Zugverkehr zwischen Pfronten und Reutte lahmgelegt - Schienenersatzverkehr am Morgen wegen defektem Regionalzug
Auf der Bahnstrecke Kempten-Reutte sind am Montagmorgen Züge ausgefallen und mussten durch Busse ersetzt werden. Grund war ein technisches Problem an einem ...
Parken am Kemptener Bahnhof - Ab jetzt Mehrtagestickets erhältlich
Seit 1. Januar 2017 ist das Parken am Bahnhofsvorplatz bzw. der südlichen Wiesstraße gebührenpflichtig. Die Tagesgebühr (Montag bis Samstag, 9 Uhr ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
Feuer
 
Paul Etterlin
Mittendrin
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Recup Memmingen
 
 
 
Radio einschalten