Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
BUNDESTAGSWAHL-SPEZIAL LIVE AB 18 UHR BEI RADIO ALLGÄUHIT
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 27. März 2015
31-Jähriger Füssener der Freundin mit Messer attackierte bleibt in Haft
Kripo Kempten ermittelt weiter die Umstände der Tat

Der 31-jährige Mann, der im Verdacht steht, am gestrigen Donnerstag in Füssen seine ehemalige Lebensgefährtin durch einen Messerangriff schwer verletzt zu haben, bleibt in Haft.

Der Tatverdächtige wurde heute dem zuständigen Haftrichter in Kempten vorgeführt, der Untersuchungshaft wegen versuchten Mordes gegen den 31-Jährigen anordnete. Dem Mann wird vorgeworfen, dass er gestern Vormittag in Tötungsabsicht seine 54-jährige ehemalige Lebensgefährtin mit einem Messer attackierte und dieser mehrere Verletzungen, insbesondere auch im Halsbereich, zufügte. Der Beschuldigte wollte sich bislang zu den Vorwürfen nicht äußern. Die Tatsache, dass die 54-Jährige die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten beendet und sich von ihm getrennt hatte, wird derzeit als Auslöser für die Tat vermutet. Die Klärung der näheren Tatumstände ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen durch die Kripo Kempten. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
polizei messer attacke untersuchungshaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
11-Jähriger klärt Unfallflucht in Füssen auf - 36-Jähriger fährt mit offener Tür los
Am 23.09.17 beobachtete ein 11-jähriges Kind auf dem Parkplatz eines Baumarktes einen Unfall und meldete diesen mit seinem Vater bei der Polizei. Das Kind ...
Ottobeuren: 15-Jähriger Fahrradfahrer prallt gegen Auto - Junge mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
Ein 15-Jähriger Junge wurde am Samstag schwer Verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Zuvor prallte er auf seinem Fahrrad mit dem Kopf gegen ein geparktes ...
Polizeieinsätze bei Viehscheid in Obermaiselstein - Friedlich feiern, dann saufen und raufen…
Beim jährlichen Viehscheid in Obermaiselstein gab es tagsüber keine größeren Einsätze für die Polizei. Am Abend hatten es die Beamten ...
Auto im Gleisbett stoppt Zugverkehr bei Kempten - Bundespolizei sucht Fahrer per Drohne
Ein Auto im Gleisbett hat heute Morgen den Zugverkehr auf der Bahnstrecke Kempten-Buchloe vollständig zum Erliegen gebracht. Über zwei Stunden konnte nach dem ...
Ein Toter nach Brand einer Holzverarbeitungsfirma - Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst in Unterrammingen
Bei einem Brand in einer Holzverarbeitungsfirma im unterallgäuer Rammingen ist in der vergangenen Nacht ein Mensch ums Leben gekommen. Der Schaden wird auf nahezu ...
CSU Kundgebung mit Joachim Hermann in Immenstadt - Für mehr Stabilität und Sicherheit
Joachim Hermann war bei der Abschlusskundgebung der CSU zu Gast im Allgäu. Der CSU-Spitzenkandidat sprach zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Gerd ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii vs. Conrad Sewell
Taste The Feeling
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Lemo
So wie du bist
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Rammingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
CSU Kundgebung in Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mountainbiketraining
 
 
 
Radio einschalten