Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 27. März 2015
31-Jähriger Füssener der Freundin mit Messer attackierte bleibt in Haft
Kripo Kempten ermittelt weiter die Umstände der Tat

Der 31-jährige Mann, der im Verdacht steht, am gestrigen Donnerstag in Füssen seine ehemalige Lebensgefährtin durch einen Messerangriff schwer verletzt zu haben, bleibt in Haft.

Der Tatverdächtige wurde heute dem zuständigen Haftrichter in Kempten vorgeführt, der Untersuchungshaft wegen versuchten Mordes gegen den 31-Jährigen anordnete. Dem Mann wird vorgeworfen, dass er gestern Vormittag in Tötungsabsicht seine 54-jährige ehemalige Lebensgefährtin mit einem Messer attackierte und dieser mehrere Verletzungen, insbesondere auch im Halsbereich, zufügte. Der Beschuldigte wollte sich bislang zu den Vorwürfen nicht äußern. Die Tatsache, dass die 54-Jährige die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten beendet und sich von ihm getrennt hatte, wird derzeit als Auslöser für die Tat vermutet. Die Klärung der näheren Tatumstände ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen durch die Kripo Kempten. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
polizei messer attacke untersuchungshaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heckscheibe in Memmingen eingeschlagen, Rad gestohlen - Gelegenheit macht Diebe
Über das Wochenende wurde in der Brahmsstraße an einem auf einem Abstellplatz verwahrten Auto die Heckscheibe eingeschlagen und ein Rad aus dem ...
Betrunkener Mann in Türkheim von Auto erfasst - Fluchtversuch auf gestohlenem Rad
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Wiedergeltingen und Türkheim. Ein stark ...
Dieseldiebe in Kraftisried erfolgreich - Tankdeckel von Baumaschinen in Kiesgrube aufgebrochen
Über das verlängerte Wochenende haben unbekannte Diebe aus mehreren Baumaschinen, die in der Kiesgrube bei Kraftisried abgestellt waren, Diesel im Wert von ca. ...
Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 der KPI Kempten - Entwicklung in den einzelnen Kriminalitätsbereichen
Die Gesamtzahl der Fälle, die durch die KPI Kempten in der Endsachbearbeitung behandelt wurden, sank im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 39 von 1290 auf 1251 ...
Sachbeschädigung in Lindau durch Wasserbombe - Altersschwache Scheibe zu Bruch gegangen
Montagnacht wurde in der Salzgasse auf der Lindauer Insel die Fensterscheibe eines Wohnhauses beschädigt. Vermutlich hatte eine unbekannte Person eine ...
Schleierfahnder vollstrecken Haftbefehle in Lindau - Mann muss die nächsten zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis
Bei Kontrollen im Stadtgebiet Lindau konnten die Lindauer Schleierfahnder neben der Aufklärung „kleinerer Straftaten“ auch mehrere Haftbefehle ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Felix Jaehn feat. Alma
Bonfire
 
Armin van Buuren
This Is What It Feels Like
 
Ed Sheeran
Shape of You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
 
 
Radio einschalten