Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Dispersionsfarbenentsorgung im Ostallgäu ab 2.Oktober
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu
Donnerstag, 28. September 2017
Dispersionsfarbenentsorgung im Ostallgäu
Spezielle Container auf Wertstoffhöfen

Wer Reste von Dispersionsfarben entsorgen möchte, kann diese zu den Wertstoffhöfen in Buchloe, Füssen, Marktoberdorf, Obergünzburg, Oberostendorf oder Pfronten bringen. Ab 2. Oktober gibt es dort spezielle Container.

Lösemittelfreie Dispersionsfarben tragen in der Regel kein Gefahrensymbol und sind somit kein Problemmüll. Die Gebühren betragen pro zehn Liter 50 Cent, wobei die Eimergröße und nicht die enthaltene Farbmenge maßgeblich ist. Die Mindestgebühr liegt bei einem Euro je Anlieferung. Pro Tag dürfen maximal 200 Liter flüssige Dispersionsfarben zum Wertstoffhof gebracht werden.

Sind Farben oder Lacke bereits ausgetrocknet, darf man sie auch einfach in die Restmülltonne geben oder am Wertstoffhof als Restmüll abgeben. Pinselreine Farbeimer aus Kunststoff gehören in den Grünen Sack, leere Lackdosen in den Weißblechcontainer. Das Landratsamt weist darauf hin, dass Dispersionsfarben und andere Stoffe ohne Gefahrensymbol bei der mobilen Problemmüllsammlung nicht angenommen werden. (PM)

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
Dispersionsfaben dispersionsfarben entsorgung wertstoffhof ostallgäu allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahndungstreffer nach DNA-Spur in Marktoberdorf - Überführung durch gründliche Spurensicherung
MARKTOBERDORF. Im November 2017 wurden im Lärchenweg aus einer Garage zwei hochwertige Fahrräder gestohlen. Aufgrund einer gründlichen ...
Verkehrsunfall mit Personenschaden - Schaden von insgesamt ca. 15.500 Euro
MARKTOBERDORF. Am 22.02.2018, gegen 6:00 Uhr, fuhr ein 52-Jähriger Autofahrer die OAL23 von Leuterschach in Richtung Marktoberdorf. Aufgrund eines ...
Außensprechstunden des Bezirks Schwaben - Kostenlose Beratung über finanzielle Hilfen
Der Bezirk Schwaben bietet einmal im Monat eine kostenlose Beratung zu Fragen der Hilfe zur Pflege und der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen im ...
Online Betrug in Nesselwang - 36-Jähriger wartet vergeblich auf Ware
NESSELWANG. 1.800 Euro hatte ein 36-Jähriger Mann für einen neuwertigen Werkzeugwagen, der bei einem Kleinanzeigenportal im Internet angeboten war, vor zwei ...
Sammlung von Gartenabfällen in Unterallgäuer Gemeinden - Abfallwirtschaftsberatung bittet einige Dinge zu beachten
Holzige Gartenabfälle, die zu Hackschnitzeln verarbeitet werden können, also zum Beispiel Christbäume oder Baum- und Strauchschnitt ohne Grün, werden ...
Überholmanöver in Altdorf schiefgegangen - 29-Jähriger kollidiert mit Zugmaschine
Heute Morgen gegen 05.40 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Autofahrer die OAL 5 von Altdorf kommend in Richtung Bertoldshofen. Kurz vor dem Ortseingang Bertoldshofen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wir Sind Helden
Nur Ein Wort
 
Pink
What About Us
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten