Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Benzinkanister
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 23. August 2017
Umweltfrevler in Buchloe
Mann vernichtet Unkraut mit Benzin

Vollkommen unverständlich ist, wie ein 64-jähriger Stadtteilbewohner auf die Idee kam, mit Benzin Unkraut zu vernichten. Er schüttete dies nämlich an seine Grundstücksgrenze, um zu ihm herüberwachsendes Unkraut zu vernichten.

Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, dürfte der Mann ungefähr zweieinhalb Liter verschüttet haben. Der Umweltsünder wird zur Anzeige gebracht. (PI Buchloe)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
unraut benzin umwelt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
mona JobCard ist beliebt bei Allgäuer Unternehmen - Mehr als 200 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nutzen die JobCard
Ein halbes Jahr ist es her, dass die Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr im Allgäu (mona) die JobCard als neues Tarifangebot einführte. ...
Politik macht Weg für Allgäuer Skischaukel frei - Bauantrag für Liftbau am Riedbergerhorn erwartet
Der Bayerische Landtag hat am Donnerstag in München mit Stimmen der CSU und Freien Wähler den Weg für einen Skigebietszusammenschluss zwischen ...
Politik vor Abstimmung ums Riedbergerhorn - Mehrheit im Landtag für Änderung des Alpenplans erwartet
Die Skigebietspläne rund um das Riedberger Horn zwischen Balderschwang und Obermaiselstein kommen am Donnerstag mit großer Wahrscheinlichkeit einen Schritt ...
Naturpark Nagelfluhkette: Das Problem mit den Bikern - Staatsministerin Ulrike Scharf besucht das Oberallgäu
Die bayerische Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Ulrike Scharf, besuchte am Samstag den Naturpark Nagelfluhkette auf Einladung von MdL Eric ...
Gefahrstoffaustritt in einem Industriebetrieb in Lindau - 250 - 300 Liter schwefelhaftiger Stoff ausgetreten
In einem Industriebetrieb in der Von-Behring-Straße in Lindau kam es heute Mittag zum Austritt eines Gefahrenstoffes. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein ...
Heiliger Begründer der nachhaltigen Jagd - Jägerinnen und Jäger gedenken ihrem Schutzpatron, dem heiligen Hubertus
Hubertus von Lüttich gilt als Schutzheiliger für Jäger, Hunde, Natur und Umwelt und lebte von 655 bis 727 nach Christus. Im Gedenken an den Heiligen ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Snow Patrol
Just Say Yes
 
Glasperlenspiel
Geiles Leben
 
LiZZA
Kopfsache
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
THW Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fussball 1 FC sonthofen
 
 
 
Radio einschalten